Osram bringt nachrüstbare LED-Leuchtmittel mit Zulassung!

  • Seit 1. Oktober 2020 hat Osram seine Night Breakter LED auf den Markt, die deutschlandweit erste zugelassene LED-Nachrüstlampe für Scheinwerfer.
    Zwei Wochen nach Marktstart ist die Anzahl an kompatiblen Fahrzeugen noch überschaubar, bei Opel ist aktuell nur der Astra J/K gelistet.
    Ich hatte am WE via Mail angefragt, ob es absehbar ist dass auch Corsa D/E und Adam in den Genuss einer Zulassung kommen könnten, leider gab es bisher keine Rückinfo dazu.
    Auch der FB-Account reagiert auf spezifische Anfragen dazu nicht.
    Osram spricht auf der Webseite allgemein gehalten davon die Liste der kompatiblen Fahrzeuge Schritt für Schritt nach erfolgtem Prüfverfahren zu erweitern.
    Je nach Fahrzeug müssen für den Einbau zusätzliche Adapter und/oder CANbus-Module dazu geordert werden um die Fehlerprüfung zu umgehen.
    Nach dem Einbau muss man den QR-Code der Lampen scannen bzw. bei Osram eingeben, dann kann man sich die AGB (allgemeine Bauartgenehmigung) herunterladen.
    Die ABG ist dann wie eine ABE im Auto mit zu führen.
    Die ABG ist EU-weit gültig, jedoch nur für Fahrzeuge die in Deutschland zugelassen sind.
    In England darf man die LEDs wegen Linksverkehr nicht fahren, aber die haben sich ja sowieso selbst abgeschossen und sind bald aus der EU raus.
    Das Paar kostet aktuell rund 130€, ein stolzer Preis, aber für ein flammneues Produkt nachvollziehbar, die Kosten bei Forschung und Entwicklung sowie natürlich das aufwändige Zulassungs-Prüfverfahren können keinen Schnapper ergeben.
    Osram ist aktuell ja auch allein damit auf dem Markt, kein Konkurrent - kein Preisdruck.
    Wenn man dazu noch Adapter für den Einbau/CANbus braucht, wirds nochmal teurer.
    Aber: Wer schön sein will muss leiden! Zudem werden die Preise dafür sicherlich noch purzeln.
    Vor 20 Jahren mit den damals innovativen Xenon Brennern wars genauso, kann mich gut erinnern, dass ich beim ersten nötigen Lampenwechsel am Vectra C auch rund 100€/Paar löhnen musste.
    Und das war nicht teuer beim FOH, sondern im freien Handel! Der Satz Halogenlampen kostete derzeit vielleicht 30€, wenn überhaupt...
    Schauen wir mal wo die Reise hingeht, ich weiß nicht wie gut oder schlecht das Halogen Abblendlicht beim Corsa ist, aber beim Adam ist das wirklich ranzig im Vergleich zu meinen Xenons am OPC.

    ""

    Corsa E OPC Performance


    Upcoming Upgrade 13.-20.11.20: 3" AGA inkl 200 Zeller und custom Endrohren - handmade by Motor Krep! :evil:

    Einmal editiert, zuletzt von - DC - ()