Wartung der Drexler Sperre

  • Grüße an alle mit PP,


    hat von euch schonmal jemand wie von Drexler empfohlen die Wartung an seiner Sperre vornehmen lassen ?
    Wenn ja, wie lieg das ab?
    Die meinten zu mir ausbauen und zu Drexler schicken ?

    ""
  • Du kannst die Sperre an Drexler senden, die verrichten die notwendigen Arbeiten und Du bekommst sie zurück.

    Da wir aber rings um die Sperre herum ohnehin ein kleines Problemkind verbaut haben wäre meine Überlegung mit dem Corsa nach Winterberg zu HAS Antriebstechnik zu fahren.

    Die sind spezialisiert auf das M32, machen entsprechende Reparaturen, bei älteren M32 vor EZ Mitte 2012 auch Umbau auf Gen 2 und auf Kundenwunsch auch Umbau auf Differentialsperre.

    Zwar verbaut HAS Torsensperren von Quaife und und keine Drexler Lamellensperren aber das muss ja nicht unbedingt was heißen, ich hab HAS deshalb grade mal angeschrieben ob die die Drexler nicht auch warten können.

    Wäre dann ja ein Abwasch da mal runter zu fahren und nach xx.xxx Km mit entsprechend fordernder Fahrweise das M32 mal komplett checken zu lassen.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Doofe Frage - was kann denn bei nicht-Wartung passieren?


    Wenn regelmäßig Öl gewechselt wird und der Abrieb „abtransportiert“ wird, nimmt zunehmend der Reibwert der Lamellen ab und der Sperrwert reduziert sich.
    ...oder kann ersthaft was passieren?

  • Du Fährst irgendwann nur noch auf dem Papier eine Lamellensperre, die reell aber 0,0 Sperrwirkung hat. :)

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!