Tagfahrlicht LED

  • Das nicht, aber evtl. ein brennendes Auto

    Aber hey, das neue Tagfahrlicht war schön hell und weiß ^^


    Sorry, aber ich verstehe nicht wie man bei dauerhaft brennenden Lampen (also während der Fahrt oder auch beim Hauptscheinwerfer) solche China-Böller einbauen kann. Nicht nur das die Dinger meist keine oder nur unzureichende Kühlung haben, sondern das sie ggf. auch ein Risiko für andere Verkehrteilnehmer sind.
    Vor allem wenn schon jemand wie @AN0NYM0US eindeutige Hinweise ausgegeben hat.


    Gut, ich denke ich habe meine Meinung nun genug kundgetan, viel Spaß mit dem heißen Ofen :w0005:

    ""
  • Aber hey, das neue Tagfahrlicht war schön hell und weiß ^^
    Sorry, aber ich verstehe nicht wie man bei dauerhaft brennenden Lampen (also während der Fahrt oder auch beim Hauptscheinwerfer) solche China-Böller einbauen kann. Nicht nur das die Dinger meist keine oder nur unzureichende Kühlung haben, sondern das sie ggf. auch ein Risiko für andere Verkehrteilnehmer sind.
    Vor allem wenn schon jemand wie @AN0NYM0US eindeutige Hinweise ausgegeben hat.


    Gut, ich denke ich habe meine Meinung nun genug kundgetan, viel Spaß mit dem heißen Ofen :w0005:

    ja ich denke auch mittlerweile das du deine Meinung oft genug kundgetan hast, nichts für ungut aber soll der jung die doch mal eine Woche testen und uns seine Meinung sagen. Immerhin kaufen auch fast alle sowie ich es im Audi A6 hatte die LED innenbeleuchtung für Schweinsgeld bei hypercolor. Für den Santa Fe den wir haben habe ich dann mal China böller Bestellt. Positiver Nebeneffekt: noch nicht mal 10% hab ich bezahlt was ich für die anderen bei hypercolor bezahlt und die tun es seit über einem Jahr genau so gut ohne das da jemals was geschmort ist oder es Probleme gab.
    Also in dem sinne nicht immer alles über einen Kamm scheren, weder Produkte noch menschengruppen, auch wenn das Thema Grad etwas am Ziel vorbei schießt aber man kann sowas nie oft genug erwähnen :-)

  • Das Ding ist, deine Innenbeleuchtung @AN0NYM0US brennt nicht dauerhaft, von daher auch kein Problem wenn die Kühlung scheiße ist. Ich habe hier noch Innenraum LEDs von Hypercolor und eBay für nen paar Euro liegen. Die Chinaböller werden merklich wärmer, im Innenraum aber zu vernachlässigen. Da hat man bei den Billigteilen höchstens das Problem, das eine kürzere Lebensdauer haben

  • Eine LED Innenraumbeleuchtung ist - im direkten Vergleich zu TFL - eigentlich eher unkritisch, da sie keine permanent arbeitende Lichtquelle ist.
    Die Einschaltdauer ist ja nicht ganz unerheblich für die Hitzeentwicklung.
    Da LEDs Halbleiter sind und im Gegensatz zu Glühlampen keine Wärme in Form von Infrarotstrahlung abgeben können.
    Bei Dauerbelastung brauchen sie dringend einen metallischen Kühlkörper, der ausreichend Wärme an die Umgebungsluft abgeben kann.
    Wenn der Kühlkörper fehlt, abreitet sich die Elektrizität als erstes an den Pigmenten vom Kunststoffsockel ab und verpasst ihm eine herrliche Urlaubsbräune, siehe Foto.
    Wenn das getan ist, macht sich die Amperebande dann als nächstes daran, die Materialien drumherum durch ihrem einfühlsamen Charme dahin schmelzen zu lassen.
    Wie die Geschichte weiter geht kann man sich denken, Happy End fällt aus wegen is nich.


    :m0001:

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Möchte jetzt auch mal meine Meinung Kund geben da ich jetzt eine persöhnliche Erfahrung mit den Dingern gemacht habe.
    Ich finds zum Kotzen wenn leute immer denken das man null Ahnung hat sich nicht voher informiert hat oder sonstiges.
    Als Fachsbereichsleiter für Elektronik und Metallbau in dem Unternehmen indem ich Arbeite und ein Studium in Elektrotechnik denke ich habe ich genug Erfahrung um mit diesen kleinen Lämpchen um zu gehen.
    Nun zum Ergebnis meiner kleinen Studie.
    Die Leds sind viel zu Hell, sieht zwar geil aus aber ist nicht meins.
    Sie schmeissen Can-Bus fehler raus der sich auch aufs Abblendlicht auswirkt.
    Sie haben einen kleinen Metallkörper drumm. Sie werden warm aber nicht krietisch nach mehr Stündigen fahren.
    Ich hab sie ausgemessen mit 10.4V, dies erklärt die leichte Hitzeentwicklung.
    Ich hab sie aber grad wieder gegen meine Chinaböller getauscht, weil sie morgen zurück gehen.
    Hauptgrund ust das ich den Fehler im Bodymodul mit dem HappyBlue nicht raus kriege.
    Ich hab mir jetzt die von der weiter iben angesprochenen Seite für 30 euro bestellt.
    Mal sehen ob ich da nich was zu schreibe wenns so Inspektöre immer besser wissen

    Corsa E 2015 Licht Grau Metallic 1.4 128Ps K&N Ansaugung/EDS Phase1 Eibach ProKit

  • Bitte eine PN mit deiner Erfahrung für die um die 30€ überlege nämlich auch diese zu bestellen.
    Nuja so ist das nun mal in Foren. Jeder weiß immer angeblich alles besser :-D


    *Ironie an*
    Und deshalb gibt es auch Moderatoren die für Ordnung sorgen damit nicht permanent solche Mitglieder rumspammen und einen auf Besserwisser tun,....
    *Ironie aus*


    Ich bin raus

  • Bitte eine PN mit deiner Erfahrung für die um die 30€ überlege nämlich auch diese zu bestellen.Nuja so ist das nun mal in Foren. Jeder weiß immer angeblich alles besser :-D


    *Ironie an*
    Und deshalb gibt es auch Moderatoren die für Ordnung sorgen damit nicht permanent solche Mitglieder rumspammen und einen auf Besserwisser tun,....
    *Ironie aus*


    Ich bin raus

    :thumbup:

    Corsa E 2015 Licht Grau Metallic 1.4 128Ps K&N Ansaugung/EDS Phase1 Eibach ProKit

  • Na, als Fachbereichsleiter sollte man kritische Äußerungen doch besonnen aufnehmen und entpsrechend sachlich reagieren. :)
    Es gibt beiweitem keinen Anlass hier irgendetwas persönlich zu nehmen, es meint nämlich niemand was böse, und bedenke bitte: Du bist nicht allein auf weiter Flur.
    Es lesen hier ja noch ein paar tausend andere User und zigtausende Google-Sucher mit, die weder EuP noch Fachkraft sind.


    Dreh und Angelpunkt waren sowieso nicht Deine Leuchtmittel, sondern die Erfahrung mit den "Brownies" von Anonymous.
    Nun teste mal in Ruhe die Hypercolor und trau Dich anschließend ruhig wieder hier was zu berichten. ;)

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Also mich interessiert das 30€ Licht auch.


    Die Xenon-Luchter haben schon LED Tagleuchten, oder? Die passen nicht anstelle der anderen?

  • Ja und nein.


    Bei den Auto-Doktoren gibt es auch ein interessantes Video über China Nachbauten von Leuchtmitteln (am Beispiel des Hauptscheinwerfers), für die ein oder andere Nicht-Elektrofachkraft (versteht sich) vielleicht ganz interessant. Dort werden auch Dinge wie Leuchtweite, Streuung und Wärmeentwicklung besprochen.
    Als Laie hat man ja nicht unbedingt die Mittel die Lampe vorher zu testen, wenn es dann einem Reflektor weggebrannt hat, ist es zu spät. Gerade als Laie sollte man daher vorsichtiger mit solchen Leuchtmitteln sein und lieber einen Euro mehr ausgeben.

  • Also mich interessiert das 30€ Licht auch.


    Die Xenon-Luchter haben schon LED Tagleuchten, oder? Die passen nicht anstelle der anderen?

    Die Xenon haben alle LED TFL aber es gibt auch Halogenscheinwerfer mit TFL, was aber meiner Meinung bei "Licht an" auch nicht gut aussieht, wegen der verschiedenen Lichtfarben. Teilenummern gibt es hier: https://opel.7zap.com/de/car/x15/p/6/

  • @Norry1st und @fotom


    Habe gerade nochmal geschaut - habe bei der Recherche zum Kauf des GSi sämtliche Prospekte verglichen - echt nerdy :P
    Ich beziehe mich mal auf die Preisliste MJ 18,5 vom 25. Juni 2018


    Das TFL ist grundsätzlich Serie. In der Serie ist es ein "normales" Leuchtmittel
    Wenn man Xenon bestellt hat, dann war das TFL in LED immer dabei - RPO-Code T4F
    Im Trend-Paket der Colour-Edition konnte man zu den normalen Halogenscheinwerfern das LED-Tagfahrlich dazukonfigurieren. RPO-Code LPF7 bzw. einzeln als CHSB
    Also die Scheinwerfer gibt es in drei "Leuchtmittelkonfigurationen"

  • klingt ja ganz interessant. Gute Recherche :-)
    Vielleicht jemand hier mit Halogen Scheinwerfern und als tagfahrlicht LEDs vom Werk aus der die mal ausbauen könnte und abfotografieren wenn es keim großer Aufwand ist

  • klingt ja ganz interessant. Gute Recherche :-)Vielleicht jemand hier mit Halogen Scheinwerfern und als tagfahrlicht LEDs vom Werk aus der die mal ausbauen könnte und abfotografieren wenn es keim großer Aufwand ist

    Leider ist das LED - Leutmittel nicht wechselbar...wenn kaputt, dann muss ein neuer Scheinwerfer her 8o