Frage: Handbremse greift nicht stark genug?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frage: Handbremse greift nicht stark genug?

      Hallo liebe Corsa-E-Gemeinde,

      wenn ich an einem Berg leicht bergab stehe, die Handbremse 4 mal einrasten lasse und die Kupplung bei ausgeschaltenem Motor drücke, fängt der Wagen an zu rollen. Soll er stehen, muss ich 6 oder 7 mal "rasten" lassen.

      Ist das normal so, oder sollte ich mal zu meinem Händler?

      Danke Euch und besten Gruß
      Sonnenblume

      ""

      Corsa E Innovation, 5 Türer, 100 PS (74 kW), 6-Gang Schaltgetriebe, Magma Rot, IntelliLink R 4.0, DAB+, Rückfahrkamera, Automatischer Einparkassistent, 16 Zoll LM 12 Speichen, AHK, Panoramadach :thumbup:

    • Ist bei uns auch so....
      Frau hat neulich am Berg das Auto abgestellt, wir sind ausgestiegen, sie war kurz weg und ich hab mich mitm Kumpel unterhalten.
      Plötzlich merk ich wie sich der Corsa ganz still und heimlich davon schleicht. :m0033:
      Wir konnten ihn dann grad noch einfangen :m0025:

      Viele Grüße,
      Frank

      Seit 25.04.16:
      Corsa E, 5-Türer, 1,4l 101PS, Color Edition, Smaragd grün, Stoff Sunbeam gelb, Tripple Cross Bi-Color schwarz 7Jx17, OPC-Line, IL 4.0

      Außerdem:
      Astra J Sportstourer 2,0 CDTI 165 PS, Exclusiv, EZ 07/2014

    • Meiner macht das auch. Hab mich aufgrund von Geräuschen im abgestellten Zustand bewundert und dann irgendwann gemerkt das das Auto sich bewegt :m0033:

      Jetzt ziehe ich immer etwas weiter an. Die Raster müsste ich mal zählen

      Treffen 2020 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Umbau IL R3 zu R4

      Opel Corsa E Inno., 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, IL R4, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • Tja, man sollte die Handbremse halt auch ganz anziehen und nicht meinen: och, 4 Raster reichen aus. :m0025:

      Beim Astra hab ich elektronisch Handbremse, die zieht immer fest an :m0041:

      Viele Grüße,
      Frank

      Seit 25.04.16:
      Corsa E, 5-Türer, 1,4l 101PS, Color Edition, Smaragd grün, Stoff Sunbeam gelb, Tripple Cross Bi-Color schwarz 7Jx17, OPC-Line, IL 4.0

      Außerdem:
      Astra J Sportstourer 2,0 CDTI 165 PS, Exclusiv, EZ 07/2014

    • Ein Bekannter von mir hat einen Astra, der über die Monate wohl auch mehr Raster braucht als anfangs (also quasi lockerer wird). Werd auch mal zum FOH und fragen, was da geht. Auch wenns wahrscheinlich nach einiger Zeit wieder so wird.

      Klar, kann man ansonsten die Handbremse immer bis an die Decke ziehen. Nur, was wenn das dann auch mal nicht mehr reicht? Hab gefühlt gerne nen Puffer übrig.

      Corsa E Innovation, 5 Türer, 100 PS (74 kW), 6-Gang Schaltgetriebe, Magma Rot, IntelliLink R 4.0, DAB+, Rückfahrkamera, Automatischer Einparkassistent, 16 Zoll LM 12 Speichen, AHK, Panoramadach :thumbup:

    • Sonnenschirm schrieb:

      Ein Bekannter von mir hat einen Astra, der über die Monate wohl auch mehr Raster braucht als anfangs (also quasi lockerer wird). Werd auch mal zum FOH und fragen, was da geht. Auch wenns wahrscheinlich nach einiger Zeit wieder so wird.

      Klar, kann man ansonsten die Handbremse immer bis an die Decke ziehen. Nur, was wenn das dann auch mal nicht mehr reicht? Hab gefühlt gerne nen Puffer übrig.
      Also ich denke das es mit der Zeit so ist das man die Handbremse mehr anziehen kann/muss liegt daran das sich die Seile auch n gewisses Maß dehnen und die Beläge sich anpassen bzw. abnutzen.
      Und wenn du die nicht mehr weit genug anziehen kannst, dann lass sie beim FOH nachstellen oder mach es selbst. Ich denke mal wenn man sie am Hebel selbst nachstellen kann ist das nicht allzu schwierig.

      Kleine Anekdote: Meine Eltern haben ne recht steile Einfahrt. Da hatte mal bei ner Geburtstagsfeier mit nem A3 vorwärts rein geparkt. Ich bin, damals noch mit meinem Golf III, aus platzgründen quer dahinter geparkt, so das ich noch aussteigen konnte. Als ich dann am späten Abend nach Hause fahren wollte, da stand der A3 mitm Stoßfänger auf meiner Fahrertür drauf....hatte sich langsam zurück gemacht.

      Viele Grüße,
      Frank

      Seit 25.04.16:
      Corsa E, 5-Türer, 1,4l 101PS, Color Edition, Smaragd grün, Stoff Sunbeam gelb, Tripple Cross Bi-Color schwarz 7Jx17, OPC-Line, IL 4.0

      Außerdem:
      Astra J Sportstourer 2,0 CDTI 165 PS, Exclusiv, EZ 07/2014

    • Opel und "schlechte" Handbremse ist normal, ich erinnere mich an den Omega A und B, bei beiden was noch schlimmer.

      Wenn ich mit dem Corsa an einem steilen Berg parke, drücke ich im Leerlauf die Fußbremse bis Anschlag und ziehe die Handbremse bis zum Anschlag. Wenn man die Fußbremse nämlich drückt wird für das Betätigen der Handbremse einfacher.

      Und dann die Fußbremse loslasen und dann erst den Gang rein, ansonsten liegt die Hauptlast auf dem Getriebe.

      Mit freundlichen Grüßen
      agentsmith1612

    • @Frank_J: Da hast Du sicherlich einen Schreck bekommen. Dabei dachte ich, sollte es gar nicht so schwierig sein, ein Auto zu "halten". Aber anscheinend ist das nen größeres Thema. Der Golf VI von ner Bekannten scheint solche Erscheinungen überhaupt nicht zu haben, auch wenn das nachvollziehbar klingt, dass das mit der Zeit durch Verschleiss kommt. Mein Wagen ist halt 4 Wochen alt und hat das jetzt schon. Man kann da selber an der Handbremse rumfummeln?

      @agentsmith1612: Danke für den Tipp, werde ich mal ausprobieren! :)

      Corsa E Innovation, 5 Türer, 100 PS (74 kW), 6-Gang Schaltgetriebe, Magma Rot, IntelliLink R 4.0, DAB+, Rückfahrkamera, Automatischer Einparkassistent, 16 Zoll LM 12 Speichen, AHK, Panoramadach :thumbup:

    • agentsmith1612 schrieb:

      Opel und "schlechte" Handbremse ist normal, ich erinnere mich an den Omega A und B, bei beiden was noch schlimmer.
      Das kann ich so jetzt nicht bestätigen.
      An unserem Astra G Caravan hat die Handbremse immer tadellos gehalten. Auch mit Anhänger und am Berg.
      Und ja, n Gang ist da sowieso immer eingelegt, sofern halt der Motor aus ist....

      Und auch wie schon gesagt, die Autos werden im Werk zusammengebaut und gut ist. da muß sich dann auch mal erst alles einspielen, einlaufen, etc. Das man dann hier und da mal viell. was nachstellen muß ist doch logisch.

      Viele Grüße,
      Frank

      Seit 25.04.16:
      Corsa E, 5-Türer, 1,4l 101PS, Color Edition, Smaragd grün, Stoff Sunbeam gelb, Tripple Cross Bi-Color schwarz 7Jx17, OPC-Line, IL 4.0

      Außerdem:
      Astra J Sportstourer 2,0 CDTI 165 PS, Exclusiv, EZ 07/2014

    • Bitte NICHT den Handbremsknopf beim Betätigen drücken! Steht auch in der BA und dadurch wurde das Problem mit der Handbremse nur noch schlimmer, man musste sehr weit anziehen, damit es greift. Wurde vorm Verkauf auch vom FOH bemängelt, war allerdings noch an der Schmerzgrenze

      Treffen 2020 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Umbau IL R3 zu R4

      Opel Corsa E Inno., 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, IL R4, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • Was soll das ändern den Knopf nicht zu drücken? Ich meine, der Weg um die entsprechende Bremswirkung zu erreichen, ändert sich dadurch doch nicht!

      Corsa OPC -- Performance Paket -- Frontkamera -- Rückfahrkamera -- IntelliLink 3 -- DAB+ -- Trend-Paket OPC -- Sicht-Paket -- Opal blau



      Seit 12.07.2019 Hyundai i30N Performance