Mein neuer Corsa E OPC Mandarinen Orange

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • @ red turbo corsa und Blackout

      die tönung erfolgte duch meinen örtlichen foh, der dort eine eigene karosserie/lackierwerkstatt hat. habe dann erfahren das der dortige lackierer dienstleistungen nebenbei anbietet ;)
      für 130€ habe ich sie bei ihm nach meinem wunsch (dunkel aber nicht schwarz, ich will ja trotzdem noch irgendwo einen legalen rahmen haben und diese aktuelle tönung ist halt der beste kompromiss) lackieren lassen und er hat die perfekte töung getroffen , genauso wollte ich sie haben, hätte glatt ab werk sein können. Ich denke aber jeder vernünftige Lackierer in eurer nähe wird das können, vielleicht ein bißchen günstiger, vielleicht ein wenig teurer.....

      @Ziprox

      funktioniert bei mir an sich auch einwandfrei, nur beim start kommt eben die kurze meldung "Fehler Kennzeichenbeleuchtung" heute sind noch andere LEDs gekommen (sowie meine neue Foliatec kurzstabantenne), werde morgen einbauen und berichten :)

      ""
      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)
    • Kann man den den dunklen Rückleuchten wirklich keinen Stress bekommen? Ich meine die Abdeckungen sind in ihrer ursprünglichen Form zugelassen, wenn du sie jetzt verdunkelst, müssen die neu abgenommen werden oder wie läuft das?
      Hab keine Ahnung von dem Thema, aber meine dunklen Rückleuchten aus meinem D vermisse ich ein wenig ;(

      Signaturregeln | Treffen am 07.07 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Welche Farbe hat dein Corsa

      Opel Corsa E Innovation, 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, Intellilink, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • mj1985 schrieb:

      wenn du sie jetzt verdunkelst, müssen die neu abgenommen werden oder wie läuft das
      Die Genehmigung gilt nur für den orginal Zustand. Streng genommen würde eine 1%ige Tönung bereits zum Erlöschen der Betriebserlaubnis führen...
      Nach der Tönung brauchst du ein lichttechnisches Gutachten, kann ein paar tausend Euros kosten.
      Das muss aber erstmal bestanden werden, ansonsten ist Geld weg und du kannst es erneut probieren mit anderer Tönung.
      Wollte meine auch lasieren lassen, aber dafür ohne Versicherung zu fahren isses mir nicht wert
    • Wie gesagt, ich habe eine humane tönung gewählt, vielleicht ein wenig dunkler als die seriemäßigen getönten rückleuchten vom D, so wie sie momentan aussehen würde keiner auf die idee kommen das die nachträglich abgedunkelt wurden. reflektoren, rücklicht , blinker, alles ist gefühlt genauso hell wie vorher und macht im dunklen kein unterschied. wenn ich es schaffe mach ich mal ein foto im dunklen mit meiner spiegelreflex neben einem mit standard rückleuchten. ich kann euch jetzt schon sagen das der unterschied so kaum warnehmbar ist. Da es keine alternativen gibt blieb mir nur diese möglichkeit.
      Wenn man es ganz genau nimmt es grundsätzlich nicht erlaubt, mir auch ein rätsel wie oft ich golfs, bmws oder x andere autos mit komplett schwarzen rückleuchten sehe im straßenverkehr, würde ich nie machen.
      letzen endes muss es jeder für sich entscheiden, für mich ist dieser kompromis es auf jedenfall wert....

      links wirkt ein bißchen dunkel durch den lichteinfall, sowie rechts siehts auch fast real aus und das finde ich vollkommen legitim :)

      Dateien
      • DSC_0418.JPG

        (366,56 kB, 83 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Landvoigt ()

    • Hey Gemeinde,
      also meiner Meinung nach können die Rückleuchten nicht hell genug sein. Spätestens wenn im Nebel am Stauende der 40ig Tonner von hinten kommt und dann deine Rückbank aufs Armaturenbrett drückt wird der letzte Gedanke sein: "Schade,war wohl doch zu dunkel". ;(

      Gruss Uwe

      Manchmal zieht man auch mit einem Aussichtslos den Hauptgewinn
    • sorry also die aussage ist für mich quatsch, das getönte Licht in meinem fall ist mit bloßem auge marginal wenn überhaupt wahrnehmbar. Und wenn ein lkw die getönten rückleuchten nicht sieht dann auch nicht die normalen. man könnte sich natürlich auch ein arbeitsscheinwerfer dran basteln, das sollte man auf jedenfall sehen ;)

      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)
    • Hey,
      ich meine ja auch die "selbst Lackierten" und somit die wo die Betriebserlaubnis erlischen wird. Dazu kommt noch wenn dir da mal einer hinten drauf fährt,aus welchem Grund auch immer, wird mit Sicherheit nur eine Teilschuld bekommen. Das wird heissen das du auf deine Kosten sitzen bleibst.
      Die mit Prüfzeichen,spich offiziell erlaubten die sind nicht so dunkel,das is klar.
      Aber wie gesagt,das muss jeder für sich selbst entscheiden.

      Gruss Uwe

      Manchmal zieht man auch mit einem Aussichtslos den Hauptgewinn
    • nun ja die "selbst lackierten" sind in etwa auf dem stand der getönten rückleuchten vom d opc, von daher möchte denjenigen sehen der die unterschiede im detail ausmachen kann, weil wie gesagt , für mich würden die so glatt ab werk durchgehen wenn ich es nicht besser wüsste ;)

      Corsa E 1.6T OPC Mandarinen Orange
      (Performance)
    • Toller Corsa :love:
      Wenn du mal wieder Fotos machst, magst du bitte mal die Seitenblinkerblenden fotografieren? Bin immer noch unsicher ob ich die auch möchte

      Signaturregeln | Treffen am 07.07 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Welche Farbe hat dein Corsa

      Opel Corsa E Innovation, 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, Intellilink, Rückfahrkamera, Klimaautomatik