Opel FlexCare - wer hat Erfahrungen damit?

  • Auch wenn dieses Unterforum wohl nicht so ganz passt, passt es irgendwie wieder doch.
    Es geht in meinem Fall auch um eine "Versicherung" aber nicht um das Auto zu versichern sondern um eine Garantieverlänerung des Autos (ist ja auch irgendwie eine Versicherung) :m0040:
    Wer von Euch hat Erfahrungen mit der FlexCare - Anschlußgarantie?
    In der Versicherungspolice wird ausgeführt, dass der Umfang dieser Garantie gleich einer Verlängerung der Herstellergarantie ist. Sind dort also wirklich die selben Leistungen vorgesehen, wie in den ersten 24 Monaten nach dem Neukauf eines Fahrzeuges?
    Habe ich das richtig verstanden, dass ich meine "WehWehchen" egal bei welchem Opelvetragspartner vortragen und instandsetzen lassen kann?
    Eine Kostenbegrenzung pro Garantiefall ist nicht vorhanden?
    Ich habe zum Kauf meines Fahrzeuges die FlexCare 5x15 dazu bekommen, bin mir aber echt unsicher, ob ich das alles so richtig verstehe...

    ""
  • Hallo FastMandarina,
    kurz gesagt ja. Das aktuelle FlexCare ist eine Anschlussgarantie im Umfang einer Herstellergarantie.
    Gruß Ollicorsa.

    Aktuell: Astra K, ON, 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop MT-6,Silber, 17 Zoll Schwarz, AGR Sitze, OPC Line Interieur Exterieur Paket, Black Roof Paket, Inovations-Paket, Feel Good Paket, OnStar, Winter Premium Ausstattung, usw.
    Verkauft: Corsa E "S" 3-Türer 1.4 Turbo, 110 kW (150 PS) Start/Stop MT-6,Tiefsee Blau,Stoff Lace Schwarz,Komfort-Paket 2 mit Parkassistent,Bi-Xenon-Scheinwerfer,Rückfahrkamera,Frontkamera,Navi 4.0 IntelliLink,Wireless Charging,Klimaautomatik,DAB+

  • Ja, so sollte es sein. Ich habe beim Kauf meines Astras das 3x10 dazu bekommen, ich habe jetzt noch 2 1/4 Jahr Ruhe.

    Aktuell: Astra K, ON, 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop MT-6,Silber, 17 Zoll Schwarz, AGR Sitze, OPC Line Interieur Exterieur Paket, Black Roof Paket, Inovations-Paket, Feel Good Paket, OnStar, Winter Premium Ausstattung, usw.
    Verkauft: Corsa E "S" 3-Türer 1.4 Turbo, 110 kW (150 PS) Start/Stop MT-6,Tiefsee Blau,Stoff Lace Schwarz,Komfort-Paket 2 mit Parkassistent,Bi-Xenon-Scheinwerfer,Rückfahrkamera,Frontkamera,Navi 4.0 IntelliLink,Wireless Charging,Klimaautomatik,DAB+

  • Ja, so sollte es sein. Ich habe beim Kauf meines Astras das 3x10 dazu bekommen, ich habe jetzt noch 2 1/4 Jahr Ruhe.

    Was ich nur sehr ulkig finde, dass die mit der EZ des Fahrzeuges startet - mein Auto ist EZ 10/18, ist also schonmal ein Jahr des FlexCare fürn Popo.
    Da die FlexCare aber erst mit Ablauf der Herstellergarantie greift, ist ein weiteres Jahr "verschenkt". Aus den 5x15 in meinem Fall werden eigentlich 3x15 wobei ich aber dennoch die 75.000km Grenze habe.Ich habe demnach also Garantie bis 10/23....alles etwas verwirrend. :m0036:



    Ja genau...habe die Komfort.
    Das ist die reine Garantieleistungen ohne Übernahme von Inspektionskosten etc.

  • Wobei bei der Garantie Verlängerung nur "Lebenswichtige" Teile enthalten sind. Sprich Motor, Getriebe, Fahrwerk..... wenn z.B. Das Radio oder die Lenkradheizung ihren geist aufgibt, ist das nicht gedeckt.


    Hatten leider selbst die Erfahrung gemacht als wir zu spät bemerkten das die USB Buchse in der Mittelkonsole (Adam) einen Fehler hatte und man keinen Stecker rein stecken konnte. Wir bekamen nach etwas mehr als 2 Jahren, also nach Ablauf der Werksgarantie, trotz Flex-Care Premium keine neue Buchse. Kulanter Weise, würde Opel 50% bezahlen....da wir die Buchse aber nicht benutzen, weshalb wir es auch erst nach über zwei Jahren erfuhren, verzichten wir darauf sie zu erneuern.

  • Ich denke, das kommt darauf an welche Variante von FlexCare man hat! Die aktuelle FlexCare Garantie ist laut Opel eine verlängerte Herstellergarantie und somit ist meiner Meinung nach auch sowas inklusive. Wie alt ist denn deine FlexCare?

    Aktuell: Astra K, ON, 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop MT-6,Silber, 17 Zoll Schwarz, AGR Sitze, OPC Line Interieur Exterieur Paket, Black Roof Paket, Inovations-Paket, Feel Good Paket, OnStar, Winter Premium Ausstattung, usw.
    Verkauft: Corsa E "S" 3-Türer 1.4 Turbo, 110 kW (150 PS) Start/Stop MT-6,Tiefsee Blau,Stoff Lace Schwarz,Komfort-Paket 2 mit Parkassistent,Bi-Xenon-Scheinwerfer,Rückfahrkamera,Frontkamera,Navi 4.0 IntelliLink,Wireless Charging,Klimaautomatik,DAB+

  • unser Adam der das hat ist EZ 07.2017.


    ich habe mal die Textzeilen aus dem Flex-Care abfotografiert, in denen steht was alles in der Garantie Verlängerung enthalten ist.


    Ich hoffe man kanns sehen, ich komme mit den Bildern hier nicht so recht klar...


    [Blockierte Grafik: https://up.picr.de/37289469og.jpg]


    [Blockierte Grafik: https://up.picr.de/37289470ib.jpg]

  • Ich denke, das kommt darauf an welche Variante von FlexCare man hat! Die aktuelle FlexCare Garantie ist laut Opel eine verlängerte Herstellergarantie und somit ist meiner Meinung nach auch sowas inklusive. Wie alt ist denn deine FlexCare?

    FlexCare Komfort ist immer die "Verlängerung der Herstellergarantie"
    Bei Premium hast Du zusätzlich noch alle Inspektionen gemäß dem geltenden Opel Serviceplan.
    Bei der Premium Plus hast Du darüber hinaus noch den Austausch der wesentlichen Verschleißteile über die Laufzeit.

  • Die FlexCare hat den vollen Umfang der Herstellergarantie, ohne Einschränkungen!
    Aber die Crux an der FlaxCare ist, dass sie nur in den ersten 24 Monaten ab EZ, also im Zeitraum der Herstellergarantie abgeschlossen werden kann:



    Opel FlexCare ist (...) vom Erwerb bis zum Ende der regulären zweijährigen Herstellergarantie erhältlich.


    Sind die 24 Monate ab EZ bereits um und man möchte eine Verlängerung abschließen, dann läuft das über die herstellerübergreifende Car-Garantie Versicherungsgesellschaft.


    Und die übernimmt tatsächlich längst nicht alles, egal welches Fabrikat.


    Das muss man klar unterscheiden.


    *edit


    Ok, jetzt sehe ich grade die Fotos.
    Sehr schade, dass Opel das nicht offen kommuniziert.
    Oder ist Euch auf der Webseite von FelxCare irgendwo ein kleiner Hinweis aufgefallen?
    Ich hab nix gefunden.

  • Mitte 2017 war die FlexCare auch nur eine Anschlußgarantie, aber ab ich glaube Mitte 2018 ist aus der Anschlussgarantie eine Garantie im Umfang der Herstellergarantie geworden!
    Mein Corsa hatte noch die Anschlußgarantie und mein Astra hat jetzt die Garantie im Umfang der Herstellergarantie, und dabei ist es egal welches Paket. Auch das FlexCare ist eine Garantie im Umfang der Herstellergarantie, beim Komfort bzw. Premium sind halt noch mehr Leistungen inklusive.


    Das Bild ist aus meiner Police, ich habe inklusive Inspektionen.

    Dateien

    Aktuell: Astra K, ON, 1.4 Turbo 125 PS Start/Stop MT-6,Silber, 17 Zoll Schwarz, AGR Sitze, OPC Line Interieur Exterieur Paket, Black Roof Paket, Inovations-Paket, Feel Good Paket, OnStar, Winter Premium Ausstattung, usw.
    Verkauft: Corsa E "S" 3-Türer 1.4 Turbo, 110 kW (150 PS) Start/Stop MT-6,Tiefsee Blau,Stoff Lace Schwarz,Komfort-Paket 2 mit Parkassistent,Bi-Xenon-Scheinwerfer,Rückfahrkamera,Frontkamera,Navi 4.0 IntelliLink,Wireless Charging,Klimaautomatik,DAB+

    Einmal editiert, zuletzt von Ollicorsa ()

  • Nein habe auf der Homepage auch nichts gefunden...habe alle Infos nur aus meiner Versicherungspolice. Das ist aber dennoch nicht so ganz eindeutig. Ich habe nirgendwo etwas zu den versichterten Baugruppen etc. gefunden. Eben nur, dass die FlexCare die Herstellergarantie entsprechend verlängert. Hört sich für mich also so an, alles wie in den ersten 24 Monaten.