DDT's GSI in Mandarina Orange

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Fabi.GSi schrieb:

      Der rote hat Recaros. Kann man gut auf dem ersten Bild erkennen.
      Naja, ich bin ja schon älter.... :D

      Viel Spaß den Beiden und immer beulenfreie Fahrt....... :thumbsup:
      ""

      1 mal OPC rot mit viel Drum und dran.....


      1 mal Color Edition 5 Türer. Das Auto der Frau und unser Daily.....

    • Eine schöne Paarung, die da jetzt auf eurem Hof steht. Der rote gefällt mir :love::D

      Corsa E GSi (09/2019) - lava rot - 1.4T - R4.0 IntelliLink - Bi-Xenon mit LED-TFL - Funktionsausstattung - Klimaautomatik - Komfort-Paket mit beheizbarer Windschutzscheibe - Sicht-Ausstattung - Rückfahrkamera

      Ehemaliger B- und D-Corsa-Fahrer

    • Beide mit RECARO., die sind genial!
      Die Autos sind bis auf die Farbe ident von der Ausstattung..
      BiXenon Winter Paket 2, Carbon, Paket, Frontkamera, PDC vorn hinten, Rückfahrkamera, DAB, 4.0 Navi, 18" OPC Felgen
      Liegen 20 Zähler in der VIN auseinander19 und 39.

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

    • mj1985 schrieb:

      @DDT Sehr schick, auch der Kofferraum-Knubbel. Aber pass auf den roten Wagen hinter dir auf, der guckt schon so neidisch <X
      Das ist das Ex Auto von meiner Frau, den hat unser Junior zum 18ten bekommen.
      Aber neidisch braucht der nicht gucken, hat alles was man braucht als Anfänger.
      Ist Mj97, hat mittlerweile 330000km drauf. Und läuft und läuft und läuft

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

    • Habe mich gestern mal am Corsa meiner Frau versucht.
      Da meine Frau mit 160 sehr weit vorne sitzt und die Scheib beim Corsa irre weit ins Dach reicht hockt sie ja fast im Freien.
      Auf dem Foto ist nur eine Seite angebracht. Mittlerweile ist auf beiden Seiten der Scheibenkeil verbaut.
      Dadurch sieht die Scheibe optisch nicht mehr so irre hoch aus und sie braucht die Sonnenblende nicht dauernd zu benutzen.

      Dateien

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

    • Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.

      Corsa E Forentreffen 2020

      Wo? Im Harzer Schnitzelkönig! Wildemanner Str. 9, 38685 Langelsheim
      Wann? Samstag 11.7.2020 12:00Uhr
      Wo melde ich mich an? Beim User Sachsenlok, Infos gibts hier

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von - DC - ()

    • - DC - schrieb:

      Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.
      Meine Frau hasst das, genauso wie ich, hoch zu sitzen.
      Als wir damals den AdamS im M118 abgeholt haben, hatte der Mitarbeiter bei der Übergabe gesagt sie könne den Sitz ja noch weiter hoch machen.
      Sie hat ihn erstmal angepflaumt, dass sie schon hoch genug sitzen würde.
      Der Sitz war in tiefster Stellung.
      Ich habe mir innerlich einen gelacht!
      Die beknackt hohe Sitzposition ist auch wirklich der größte Kritikpunkt am Corsa E un d ADAM, das braucht man wie nen Pickel am Arsch.

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DDT ()

    • DDT schrieb:

      - DC - schrieb:

      Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.
      Meine Frau hasst das genauso wie ich hoch zu sitzen.Als wir damals den AdamS im M118 abgeholt haben, hatte der Mitarbeiter bei der Übergabe gesagt sie könne den Sitz ja noch weiter hoch machen.
      Sie hat ihn erstmal angepflaumt, dass sie schon hoch genug süsse.
      Die beknackt hohe Sitzposition ist auch wirklich der größte Kritikpunkt am Corsa E, das braucht man wie nen Pickel am Arsch.
      In einem Speedster sitzt man nicht so hoch :D
      '19 Opel Corsa 1.4 Turbo GSi | EZ 05/2019 | 150 PS | 3.033 KM | Mandarin Orange | RECARO | MOTOR-TALK | Instagram
    • Fabi.GSi schrieb:

      DDT schrieb:

      - DC - schrieb:

      Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.
      Meine Frau hasst das genauso wie ich hoch zu sitzen.Als wir damals den AdamS im M118 abgeholt haben, hatte der Mitarbeiter bei der Übergabe gesagt sie könne den Sitz ja noch weiter hoch machen.Sie hat ihn erstmal angepflaumt, dass sie schon hoch genug süsse.
      Die beknackt hohe Sitzposition ist auch wirklich der größte Kritikpunkt am Corsa E, das braucht man wie nen Pickel am Arsch.
      In einem Speedster sitzt man nicht so hoch :D
      Ja nur pass ich da mit Schuhgröße 49 und 190 nicht ansatzweise rein. Ich kann grad mal so barfuss das Bremspedal betätigen ohne Kupplung oder Gaspedal gleich mit zu drücken. ?(
      Generell ist OPEL mit dem Corsa F ja bezüglich der Sitzposition auf nem guten Weg, aber halt lange nicht angekommen.
      Und als 5 Türer, dazu noch Dreizylinder mit AT als Topmodell ein absolutes NoGo.
      Damit ist der Corsa seit dem "F" für mich gestorben!

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

    • DDT schrieb:

      Fabi.GSi schrieb:

      DDT schrieb:

      - DC - schrieb:

      Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.
      Meine Frau hasst das genauso wie ich hoch zu sitzen.Als wir damals den AdamS im M118 abgeholt haben, hatte der Mitarbeiter bei der Übergabe gesagt sie könne den Sitz ja noch weiter hoch machen.Sie hat ihn erstmal angepflaumt, dass sie schon hoch genug süsse.Die beknackt hohe Sitzposition ist auch wirklich der größte Kritikpunkt am Corsa E, das braucht man wie nen Pickel am Arsch.
      In einem Speedster sitzt man nicht so hoch :D
      Ja nur pass ich da mit Schuhgröße 49 und 190 nicht ansatzweise rein. Ich kann grad mal so barfuss das Bremspedal betätigen ohne Kupplung oder Gaspedal gleich mit zu drücken. ?( Generell ist OPEL mit dem Corsa F ja bezüglich der Sitzposition auf nem guten Weg, aber halt lange nicht angekommen.
      Und als 5 Türer, dazu noch Dreizylinder mit AT als Topmodell ein absolutes NoGo.
      Damit ist der Corsa seit dem "F" für mich gestorben!
      Ich finde es nicht fair Opel die Schuld dafür zu geben, dass man im Corsa so hoch sitzt. Die Zielgruppe vom Corsa sind kleine bis mittelgroße Menschen und mit 1,90m ist man vielleicht schon zu groß für so ein Auto. Mein Bruder ist 1,95m und seine Beine kann er nicht einmal auf dem Beifahrersitz ausstrecken. Ich sehe auch öfters 1,60m große Frauen in den SUVs von ihren Männern fahren und die gucken gerade so noch über das Lenkrad. Das Auto ist in diesem Fall zu groß. Könnte man die Sitzposition im Adam oder Corsa noch tiefer einstellen, hätte man womöglich auf Airbags und Sitzheizung verzichten müssen oder hätte höhere Entwicklungskosten gehabt, was das Auto teurer gemacht hätte.

      Du kannst ja notfalls noch an der Lehne drehen und schauen, ob du noch damit fahren kannst. Ansonsten tut's mir leid, dass ich hierfür keine Lösung parat habe außer einen anderen Fahrersitz einzubauen. Das hätte natürlich auch was und ist auch gar nicht so selten, dass sich der Fahrersitz von den anderen Sitzen in einem Auto unterscheidet.
      '19 Opel Corsa 1.4 Turbo GSi | EZ 05/2019 | 150 PS | 3.033 KM | Mandarin Orange | RECARO | MOTOR-TALK | Instagram
    • Fabi.GSi schrieb:

      DDT schrieb:

      Fabi.GSi schrieb:

      DDT schrieb:

      - DC - schrieb:

      Mit 160cm fährt sie ja wirklich fast Cabrio, mal gut der der E kein Panoramadach hat. :D
      Die relativ hohe Sitzposition der Recaros kommt ihr dann auch gut entgegen.
      War ja im Adam auch so, hatte vor dem OPC ein paar Adam S zur Probe gefahren und da war mir das schon aufgefallen.
      Dass es bei mir doch kein Adam S geworden ist lag letztlich am fehlenden Xenonlicht, da hatte ich mich nach 15 Jahren so dran gewöhnt, da wollte ich nich wieder auf Halogen zurück.
      Meine Frau hasst das genauso wie ich hoch zu sitzen.Als wir damals den AdamS im M118 abgeholt haben, hatte der Mitarbeiter bei der Übergabe gesagt sie könne den Sitz ja noch weiter hoch machen.Sie hat ihn erstmal angepflaumt, dass sie schon hoch genug süsse.Die beknackt hohe Sitzposition ist auch wirklich der größte Kritikpunkt am Corsa E, das braucht man wie nen Pickel am Arsch.
      In einem Speedster sitzt man nicht so hoch :D
      Ja nur pass ich da mit Schuhgröße 49 und 190 nicht ansatzweise rein. Ich kann grad mal so barfuss das Bremspedal betätigen ohne Kupplung oder Gaspedal gleich mit zu drücken. ?( Generell ist OPEL mit dem Corsa F ja bezüglich der Sitzposition auf nem guten Weg, aber halt lange nicht angekommen.Und als 5 Türer, dazu noch Dreizylinder mit AT als Topmodell ein absolutes NoGo.
      Damit ist der Corsa seit dem "F" für mich gestorben!
      Ich finde es nicht fair Opel die Schuld dafür zu geben, dass man im Corsa so hoch sitzt. Die Zielgruppe vom Corsa sind kleine bis mittelgroße Menschen und mit 1,90m ist man vielleicht schon zu groß für so ein Auto. Mein Bruder ist 1,95m und seine Beine kann er nicht einmal auf dem Beifahrersitz ausstrecken. Ich sehe auch öfters 1,60m große Frauen in den SUVs von ihren Männern fahren und die gucken gerade so noch über das Lenkrad. Das Auto ist in diesem Fall zu groß. Könnte man die Sitzposition im Adam oder Corsa noch tiefer einstellen, hätte man womöglich auf Airbags und Sitzheizung verzichten müssen oder hätte höhere Entwicklungskosten gehabt, was das Auto teurer gemacht hätte.
      Du kannst ja notfalls noch an der Lehne drehen und schauen, ob du noch damit fahren kannst. Ansonsten tut's mir leid, dass ich hierfür keine Lösung parat habe außer einen anderen Fahrersitz einzubauen. Das hätte natürlich auch was und ist auch gar nicht so selten, dass sich der Fahrersitz von den anderen Sitzen in einem Auto unterscheidet.
      Nun ja wem denn sonst ausser OPEL kann man dafür die Schuld geben?
      Genrell bin ich mit 190 groß für viele Autos, aber meine Frau ist 160 und sitzt maximal tief im Corsa und empfindet es als OK, nicht mehr und nicht weniger.
      Richtig wohl fühlt sich im Audi, wo sie mit dem Kinn auf Fensterlinie sitzt.
      Man hat beim Corsa E so viel Geld verbrannt beim Facelift von D auf E.
      Allein das war schon Betrug, da ein neues Auto zu kreieren, obwohl es nur ein MajorFacelift war.
      VW hatte da mit Polo 2 zu 2F und 6N zu 6NF nicht weniger gemacht.
      Aber ich kenne diese internen Gespräche um GMUTS usw., die Bodengruppe ist ja CO von Fiat aus Beginn der 2000er.
      Die Sitze an sich sind ja auch für 190 bestens geeignet, da läuft deine Argumentation mit der Zielgruppe schon ins Leere.
      Und ich werde sicher nicht die Leder-RECARO mit Sitzheizung durch irgendwas anderes ersetzen. ;)
      Die einzige Möglichkeit nach Begutachtung der DMU Daten, wäre die Konsole aus der Bodengruppe zu trennen und tiefer (ca.5cm sind möglich) wieder einzuschweissen. Aber damit bin ich in der Crashstruktur unterwegs und ich müßte den Gurtstraffer ebenfalls neu routen.
      Mit dem neuen Corsa ist das Thema dann eh vorbei, da es keinen 3 Türer mehr gibt und OPEL sich damit komplett aus meinem Zielspektrum verabschiedet hat.

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot

    • Naja, der Corsa ist nunmal grundsätzlich kein Sportcoupe und auch kein Roadster.
      Die OPC/GSi Reihe bietet zwar sportlicheres Fahren, ist aber letztlich auch an die Grundkonstruktion gebunden.
      Hab neulig im Smart Roadster Brabus gesessen, wollte mir ein guter Freund andrehen.
      Da sitze ich mit 1,88 wirklich tief.

      Corsa E Forentreffen 2020

      Wo? Im Harzer Schnitzelkönig! Wildemanner Str. 9, 38685 Langelsheim
      Wann? Samstag 11.7.2020 12:00Uhr
      Wo melde ich mich an? Beim User Sachsenlok, Infos gibts hier
    • Neu

      Ist ja nicht so, dass OPEL generell ein Problem mit im Auto zu hohen rentnerlastigen Sitzpositionen in seinen Fahrzeugen hat. Das zieht sich beinah wie ein roter Faden durch die Modelle und wird immer wieder, zu Recht, in den Tests abgewatscht. ;)
      Der Cascada und der Astra J GTC sind diesbezüglich ebenso eine Katastrophe.
      Mokka und Zafire C zeigen ja das man das besser und im Insignia B sogar viel besser kann. :thumbsup:

      Mobilität ohne Verbrennungsmotor ist möglich, aber emotionslos!
      Corsa E GSI in Mandarina Orange
      Ansonsten: - Cora E GSI in Pull me over Red (wenn mich die Frau fahren lässt) - S6 C5 Quattro - KTM 1290 Super@ - KTM 1290 SuperDuke GT - HAIBIKE S-Duro 9.0
      R.I.P. Adam S Mandarina/Rot