Frontscheibenheizung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Frontscheibenheizung

      Hallo,
      gibt es eine Möglichkeit die Frontscheibenheizung nachzurüsten,so wie ich das verstanden habe ist es ja "nur" eine Heizspirale inder Lüftung für die Scheibe. 8|

      ""
    • Hm... gute Frage. Trivial ist dieses Vorhaben sicher nicht. Neben der Scheibe müssen noch einige Kabel verlegt werden und dem Chassiscontroller muss die Funktion "Frontscheibenheizung" dann auch noch beigebracht werden was ohne einen Zugang zu Opel sicherlich ein Ding der Unmöglichkeit ist.

      Billiger und einfacher ist da die Nachrüstung einer Standheizung die Du bei nahezu jedem Anbieter "um die Ecke" durchführen lassen kannst.

      Corsa E - 12/2015 - 1,3 CDTi, IntelliLink R4 nachgerüstet, Bordcomputer freigeschaltet und nach eigenem Gusto eingerichtet

    • Kann ich mir bald nicht vorstellen, dass es nur eine "Heizspirale" in der Lüftung für die Scheibe sein soll...meines Wissens ist die ähnlich mit Heizdrähten ausgestattet wie die Heckscheibe.
      Ich kenne die sogenannte "Quickheatfunktion" - das war wohl eine elektrische Zusatzheizung. Die war aber für den kompletten Fahrgastraum, nicht nur für die Frontscheibe.
      Ich meine die gab es eine Zeitlang ab/im Astra zur Konfiguration. Ob es sie auch beim E Corsa gab, kann ich nicht sagen...

      Opel Corsa E GSi - viel Emotionen in (fast) voller Hütte!
      Opel fah´n is wie wenze fliechst!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von FastMandarina ()

    • Oh, da habe ich die Eingangsfrage nicht richtig gelesen.

      Eine Nachrüstung mit einer Spirale in der Lüftung reicht da nicht. Die beheizbare Frontscheibe wird elektrisch mit in der Scheibe eingelassenen Heizdrähten beheizt. Daher muss für eine Nachrüstung der Funktion die gesamte Scheibe getauscht werden. Allein das dürfte jeden vernünftigen finanziellen Rahmen bereits vorab sprengen.

      Corsa E - 12/2015 - 1,3 CDTi, IntelliLink R4 nachgerüstet, Bordcomputer freigeschaltet und nach eigenem Gusto eingerichtet

    • Frontscheibenheizung sind die Drähte in der Scheibe. Das habe ich.
      Ansonsten gibt noch die Lüftung komplett auf Scheiben. Das hat aber nichts mit einer Frontscheibenheizung zu tun, sondern ist nur die Lüftung. Diese gibt es, glaube ich, nur mit Klimaautomatik, wo wir wieder beim Kostenthema und Machbarkeit sind.

      Treffen 2020 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Umbau IL R3 zu R4

      Opel Corsa E Inno., 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, IL R4, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • Meines Wissens nach gibt es Quickheat für den Corsa E garnicht mehr.
      Das wurde beim E gestrichen und durch die beheizbare Frontscheibe ersetzt.
      Ob das Quickheat-System aus dem Corsa D adaptierbar ist weiß ich nicht, sprengt aber mit dem Zerpfücken des gesamten Amaturenbretts wohl den Rahmen.
      Wenn nicht vorher schon durch Überlegung des notwendigen Teiletauschs von Lima, Heizeinheit und anderer Komponenten die finanziell strapazierte Lust vergangen ist.
      Letztlich bringt das ganze Projekt dann ein Zeitgewinn von vielleicht 2-3 Min. bis warme Luft aus den Düsen kommt, ein extrem teurer und aufwändiger Fön...

      Viele Grüße
      - DC -

      Corsa E OPC Performance
    • Man muss sich allerdings ein bissl dran gewöhnen, anfangs irritierten mich die Drähte je nach Kontrast und Sonneneinstrahlung schon ein wenig.
      Jetzt kann ichs kaum erwarten bis die Scheibe das erste Mal gefrohren ist.
      Hm, warte mal.. Kellergarage zu Hause, Parkhaus in der Firma.. Finde den Fehler. :D
      Naja die Ausstattung war halt beim Kauf schon verbaut, da änderste nix dran.

      Viele Grüße
      - DC -

      Corsa E OPC Performance