Gaspedalsensor soll defekt sein - Tauschen oder Kontakte reinigen?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gaspedalsensor soll defekt sein - Tauschen oder Kontakte reinigen?

      Hallo Forum,

      ich habe laut Werkstatt wohl bei meinem Corsa E (Erstzulassung 01/15, 66kW, Benzin, Schaltgetriebe) Probleme mit meinem Gaspedal-Sensor. Dieser soll getauscht werden. Kosten ca. 400€
      Die Probleme sind hauptsächlich im kalten Zustand. (Alle Kontrollleuchten sind an und es wird kein Gas angenommen)
      Wenn er mal eine Zeit gefahren wurde, tritt der Fehler nicht auf.

      Nun hätte ich folgende Fragen an euch:

      -Hat jemand schon mal das gleiche Problem gehabt?
      -Muss das komplette Gaspedal getauscht werden?
      -Wenn der Fehler nur im kalten Zustand auftritt, wäre ja auch eine Korrosion im Stecker möglich, oder?

      Vielen Dank für eure Unterstützung im Voraus

      VG
      muddyfox

      ""
    • Ich hatte bei meinem Corsa 06/2017 zweimal Fehleranzeigen die auf Probleme mit dem Gaspedal hinwiesen.
      Eigentlich habe ich nichts bemerkt, aber als die Anzeige und der Fehlercode zum zweiten Mal auftraten, hat die Werkstatt das Gaspedal ausgetauscht.
      Ist nicht das gleiche Problem, aber scheinbar gibt es beim Corsa E schonmal Probleme mit dem Gaspedal.

      Ich hatte Glück, bin ja noch in der Garantie und es sind mir keine Kosten entstanden.

    • @muddyfox Stellt der FOH bei den Kosten keinen Kulanzantrag bei Opel? Oder ist das Serviceheft nicht gepflegt? Mein FOH stellt bei allen Reparaturen (außer Verschleiß) über 150€ einen Kulanzantrag.
      Treffen 2020 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Umbau IL R3 zu R4

      Opel Corsa E Inno., 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, IL R4, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • Danke für die bisherigen Antworten.

      Ich war bisher noch nicht beim FOH, da das Problem nur auftritt, wenn der Corsa stand und kalt ist und die Außentemperaturen um die 0°C betragen.
      Da es ausserhalb der Garantie liegt, dacht ich, dass ich es mal mit ausbauen und reinigen der Kontakte versuchen könnte.

      Hat jemand fon Euch Informationen dazu, wie das Gasbedal ausgebaut wird?

      Danke für Eure weitere Hilfe.

    • @muddyfox genau das selbe Problem habe ich mit meinem Opel Corsa E. Bei kälte macht er Probleme...nach paar Metern geht die motorkontrolleuchte an und er gibt nicht mehr richtig Gas. Steigen die Temperaturen etwas, habe ich keine Probleme.

      Hast du das Gaspedal austauschen lassen? Geht jetzt alles wieder?
    • Moin... Mich hat es heute auch erwischt, durch Zufall heute mal etwas über den Gaspedalsensor und Zack MKL leuchtet auf und keine Gasannahme mehr.
      Ich wollte gerade mit den Hunden laufen und bin direkt zum Händler gefahren. Konnte den direkt da stehen lassen und hole ihn gleich wieder ab.
      Nach Anfrage ob das Gaspedal direkt erneuert wird, sagte er, die müssen lt. Opelvorgabe erst die Stecker und Kontakte reinigen sowie Fehlerspeicher löschen.
      Wenn es dann nicht funktioniert wird das Gaspedal erneuert.
      Es wird so gehandhabt weil Opel mit dieser Methode schon mehrmals Erfolg hatte.
      Mal schauen was dabei rumkommt.

      Ich bin Besitzer eines Opel Corsa E - Color Edition in Arktisblau. Es ist ein 1.4ltr mit 66 Kw / 90Ps und IL 4.0. Ein 5 Türer Baujahr
      06.2017. :thumbup:
    • Bei unserem 1,4 100ps genau das selbe Problem...Bis jetzt nach dem Reinigen nicht wieder aufgetreten.

      Opel stellt sich immer an wenn die was auf Kulanz machen sollen.

      Da wird dann erst geprüft ob du auch alle Intervalle eingehalten hast und ob das auch nach deren Vorgaben gemacht wurde......

      Wir werden es nicht bei Opel machen lassen sollte es nochmal auftreten....kostet 350€ bei der freien Werkstatt.... der hat eh keine Garantie mehr, also egal...... Opel will deutlich mehr haben und das sehe ich nicht ein.

      1 mal OPC rot mit viel Drum und dran.....


      1 mal Color Edition 5 Türer. Das Auto der Frau und unser Daily.....

    • Habe das Auto abgeholt und ja, der Fehlerspeicher hat Gaspedalsensor angezeigt.
      Jetzt wurden die Kontakte und Stecker gereinigt sowie Fehler gelöscht. Jetzt nach der Probefahrt erstmal alles Gut.

      Mal abwarten ob es auf Dauer funktioniert.

      Sie haben mir das jetzt auf Kulanz repariert. Mein Corsa ist ja mittlerweile auch aus der Garantie raus.

      @whiteqp23.... Ja er sagte mir auch das Opel sich gerade bei Kulanz sehr anstellt und deswegen auch erst das Reinigen um die Kosten zu senken.

      Ich bin Besitzer eines Opel Corsa E - Color Edition in Arktisblau. Es ist ein 1.4ltr mit 66 Kw / 90Ps und IL 4.0. Ein 5 Türer Baujahr
      06.2017. :thumbup:
    • Hab heute auch das Problem gehabt. Heute morgen ist die Anzeige gekommen, hab gleich beim FOH angerufen und gleich einen Termin bekommen. 10 Tassen Kaffee und 2 Stunden später alles wieder ok und dank Garantie keine Kosten 8o .
      Ohne die Garantie wären es bei meinem FOH 300€ geworden.

      Corsa 1.3 CDTI in Schwarz// 55KW // Bj.2017 :m0011:

    • Neu

      Mit was soll das gereinigt werden? Ich habe bei meinem D manchmal das Problem, das er kein Gas annimmt bzw nur sehr zäh hochdreht. Wenn ich dann vom Gas gehe und wieder drauf, ist es weg. Fehler werden keine angezeigt. Ich werde mir erstmal den Stecker anschauen.

      Corsa D NRE - Wagner LLK, HJS Downpipe, 70mm AGA