Dämpfer Hinterachse

  • Moin,

    habe unter der Suche nichts gefunden bei mir hat in der letzten Zeit die Hinterachse ziemlich laut gequitscht war heute beim FOH der hat festgestellt das die Dämpfer unten aus der Gummi lagerung fast komplett draußen sin hatte jemand das auch schon gehabt? Jetzt stellt sich mir nur die Frage wieder originale Dämpfer einbauen oder ein Sportfahrwerk z. B. Bilstein B12 Pro oder so was meint ihr.

    ""
  • Das is ne Entscheidung die Dir keiner abnehmen kann. :)

    Biste fahrtechnisch und optisch so zufrieden wie es ist, dann lass es so, haste immer mal über bessere Optik und strafferes Fahrwerk nachgedacht dann währe jetzt ne Gelegenheit.

    Kommt ja auch drauf an wieviel €€€ in der Kriegskasse schlummern, FW + Eintragung liegen wohl irgendwo bei 550-600€ wenn man das B12 mal als Beispiel nimmt.

    Andererseits haste damit dann aber auch alle 4 Dämpfer + Federn neu und somit eigentlich Fahrwerkstechnisch ausgesorgt.


    Was hat der Bock denn jetzt runter?

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Gut, 53Tkm ist noch kein Alter für ein Fahrwerk, aber Dein Hinweis bedeutet auch Du bist mindestens 20Tkm im Jahr unterwegs.

    Dann fließt als weiteres Kirterium mit ein ob ein sportlicheres und damit härteres Fahrwerk zusammen mit dem Fahrprofil eine gute Kombination ergäbe, oder ob man beim Meilen-Schruppen nicht doch eher Richtung Komfort geht bzw. bleibt...

    Also ist nur meine Überlegung, Du kannst Deinen Alltag natürlich besser beurteilen.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Na ja komfort wäre mir jetzt nicht so wichtig da ich jeden Tag eine sehr schöne kurvig Landstraße fahre wäre ein Sportfahrwerk schon besser hat jemand erfahrungen mit einem Bilstein B12 Pro Kit das sieht mir ganz ordentlich aus

  • Jo, da kannst du blind zugreifen, die Kombi Bilstein Dämpfer/Eibach Federn harmoniert sehr gut.

    Da hab ich über 200Tkm im Vectra GTS mit abgespult.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Ic habe noch etwas bedenken wegen dem Bilstein Fahrwerk da ich mir zum Sommer jetzt neue Felgen gekauft habe nämlich Sparco Trofeo 4 17 Zoll mit Et37 Reifen 215 45 habe etwas bedenken das es zu knapp sein könnte was meinst du? Und wie sieht das mit der Eintragung aus Fahrwerk hat eine 19.3 Eintragung die felgen haben abe in dem Gutachten von dem Fahrwerk steht das keine Bedenken über Sonderräder mit abe vorhanden sind. Bei den Felgen in der ABE steht nichts. Achso Serie habe ich 16 Zoll Felgen original Opel drauf mit 195 55.

  • Die Trofeo werden aufgrund der ABE ja seriennahe Breite haben, Ich nehme an 7J.

    Stellt in Kombi mit dem B12 überhaupt kein Problem dar, die ABE verliert zwar ihre Gültigkeit wenn das FW reinkommt, aber auch das ist kein Problem, Felgen mit eintragen und gut.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Die trofeo haben Et37 am besten wäre es ja gleich noch spurplatten mit drauf zu hämmern dann spare ich mir später falls ich nochmal welche haben will die abnahme nur finde ich keine für die hinterachse

  • Nee nicht die Einpresstiefe, ich meine die Breite der Felge, die hast Du nicht dabei geschrieben.

    Bei einer 17" mit ABE für den Corsa gehe ich von 7J aus (7Jx17 bedeutet zB. die Felge ist 7 Zoll breit und 17 Zoll hoch) und diese geht eben ohne Probleme.

    Ich fahr zb aktuell noch die originalen 7,5x18 ET45 OPC Felgen im Sommer, durch die Platten vorn mit ET35, hinten ET30 in Kombination mit 30mm Federn alles problemlos.

    Der User OP-150 fuhr auf seinem OPC 8,5x19 ET35 mit 20mm Federn ohne was an der Karosse zu machen.

    Das gab Probleme wenn hinten mal Leute sitzen saßen, ansonst gings, allerdings stand diese Felge auch ca 1,5cm weiter draussen als eine 7J mit gleicher ET.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!