Umbau fertig und Fotoshoting gehabt

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Umbau fertig und Fotoshoting gehabt

      Heute war so ein schöner Tag bei uns, in zweierlei Hinsicht.

      Ich stand schon seit ein paar Tagen in Kontakt mit einem Fotografen, welcher gerne den Corsa ins rechte Licht rücken wollte.

      Zu finden is der Gute unter "Unexpected Shots" bei Facebook ( ich weiss nicht alle haben das, aber die meisten halt doch ),

      aber das Ergebniss hat sich gelohnt und kann sich sehen lassen.

      Anbei einmal ein paar neue Bilder

      ""
      Dateien

      Einmal OPC mit Performace Paket 159kw/ ca. 217PS im Schein (Downpipe mit TÜV von FMS mit 200 Zellen Kat) und einmal Color Edition mit 1,4 Turbo 100PS .... :m0022:

      Kleiner,roter Flitzer....( siehe Profilbild ) :m0041:

      Einmal fünf Türer original in Magmarot von der Frau..... :love:

    • Ich find die Farbe sogar ziemlich geil.
      Wie heißt die Folie und wie viel hat das gekostet?
      Auch wenn die Felgen nicht ganz mein Geschmack sind sowohl optisch als auch farbig

      Aber alles in allem sieht der Corsa echt gut aus
      Bilder sind echt Bombe

      Opel Corsa E Color Edition 1.4 90PS Royal Blau mit Intellilink 3.0

    • Tja, so kann das gehen...hier gibt es auch negatives und in anderen Foren/Gruppen reissen sie sich drum und ich höre kein Kontra.

      Der Geschmack is halt verschieden und ich wollte etwas haben was kein anderer hat.

      Der Spaß war nicht billig, aber dafür habe ich auch etwas, wie oben schon geschrieben wurde, das NICHT jeder hat.

      Alles in allem hat die Folierung mit Scheiben tönen, Mietwagen und Ersatzfolie gut 2500 Euro gekostet.

      JAA, jetzt kommt wieder das geht auch günstiger und Blablabla.....

      Ich habe den Folierer meines Vertrauens und der hat sich eine menge Arbeit gemacht und musste auf Grund der Farbe das Auto auch ziemlich auseinander nehmen.

      Die Felgen sind ja originale Opel Felgen und da diese nichtmal 10tkm runter hatten und mir die eigentlich gewünschten Felgen dann doch zu teuer waren ( Felgen, Sensoren und Reifen neu ) habe ich mich für die Lösung entschieden.

      Ich liebe es so wie es ist und das is gut so.

      Trotzdem bedanke ich mich für den viele Zuspruch......

      Einmal OPC mit Performace Paket 159kw/ ca. 217PS im Schein (Downpipe mit TÜV von FMS mit 200 Zellen Kat) und einmal Color Edition mit 1,4 Turbo 100PS .... :m0022:

      Kleiner,roter Flitzer....( siehe Profilbild ) :m0041:

      Einmal fünf Türer original in Magmarot von der Frau..... :love:

    • Respekt, sieht wirklich gut aus und paar schöne Bilder sind es auch geworden;).


      Und letztendlich muss es nur einem selbst gefallen:). So manchem, wohl eher hier nicht anwesenden, gefällt auch kein Corsa :rolleyes: .

      Gruß,

      Thomas


      _______________________________

      Corsa E OPC - Performance Paket - Opal Blau

    • Super Bilder, die Kombi Folie und Felgen Klasse :thumbup:

      Corsa E OPC,Opalblau, Perfomance Paket,Leder, PDC V und H, Rückfahrkamera ,Thermatec , 03.2018 ;):D
      Corsa E 1.2, 70 PS Weiß, 10.2018 fährt der Junior
      voher, Corsa E 1,4 Turbo, 5-Türig, Color Edition, PDC H, Thermatec, Arktis Blau,uvm.
      Audi 90 2,3 E 100KW/136PS Bj. 1988
      VW T3 Syncro 2 Schiebeüren 1,9l Versager 78PS Bj. 1987
    • Sehr schöne Fotos und auch das Endergebnis gefällt mir sehr gut. Die Felgen passen doch hervorragend zum Corsa (die hätte ich auch so gerne gehabt) und mit dem Farbtupfer nun auch zum Rest des Autos :love: .

      Wie @BJ_1989 schon schrieb, letzendlich muss man selbst mit dem Ergebnis zufrieden sein, dann sollte man auch darüber hinweg sehen können, das die Geschmäcker nun mal verschieden sind und nicht gleich rumblubbern.
      Jemand sagte übreigens mal, wer billig kauft, kauft zweimal ;)

      Treffen 2020 | Kompatibilitätsliste IL R3 & 4 | Umbau IL R3 zu R4

      Opel Corsa E Inno., 1.0 115 PS, smaragd grün, Komfort-Paket 2 + Parkassistent, IL R4, Rückfahrkamera, Klimaautomatik
    • Joes schrieb:

      wenn man jetzt nicht unbedingt Rostschutzfarbe genommen hätte
      Wie gesagt, Geschmäcker sind verschieden. Die Tuning-Szene kennt den "german look" oder auch "clean look". Besteht auch vor französischem haute-couture-Geschmack, wie dieses Forum am Beispiel eines Astra-H beweist :whistling: !

      forum-auto.com/tuning/showcar/sujet381455.htm

      Was wir hier haben, entspricht einer Reduzierung auf das Wesentliche. Fahrzeugform und -designmerkmale treten durch die matte Metallfärbung in den Vordergrund. Dazu passt auch das "cleaning", wie das Entfernen von Schriftzügen und Markenemblemen. Vereinzelt werden sogar die Türgriffe entfernt und das darunterliegende Blech geglättet.

      Als Farben für diesen Tuningstil eignen sich hochglänzende oder auch mattierte Metallvariationen. Das Ergebnis soll ursprünglich, roh und unbehandelt wirken. Vereinzelt werden, insbesondere bei restaurierten Oldtimern, sogar spezielle rostfarbene Folien - und hier meine ich echt rostfarben, so, dass es zu bröckeln scheint - verwendet.

      Die hier verwendete mattierte metallische Farbe erzeugt einerseits diesen "rohen" Gesamteindruck und wirkt gleichzeitig wertig, ohne das eigentliche Objekt "Corsa" in den Hintergrund treten zulassen. Sie stellt es vielmehr heraus, sozusagen Corsa E "pur".

      Macht nicht jeder, um so spannender das Ergebnis.

      Tuning an der Karosserie wird landläufig meist verstanden in Form von Anbauten und Farbvariationen, auch per airbrush, mit Formen, Symbolen etc.

      Hier haben wir mal was anderes; "reduce to the max" sozusagen.

      Ich find's gut, dass auch derlei Tuning den Corsa E schmücken kann, wie man hier sieht.

      LG Bernd
      Fahre (Zweitfahrzeug) : Corsa E Inno 5-Türer 150 PS ohne Sportfahrwerk, karbonsilber; Spitzname "Jacques Clouseau" 8) .
      Erstfahrzeug: Opel Astra J Sportstourer 2,0 Inno Diesel 165 PS mahagonibraun; Spitzname "Dicke Berta" :love: .

      Dieser Beitrag wurde bereits 3 mal editiert, zuletzt von Bernie Broter ()

    • Bernie Broter schrieb:

      Hier haben wir mal was anderes; "reduce to the max" sozusagen.

      Ich find's gut, dass auch derlei Tuning den Corsa E schmücken kann, wie man hier sieht.
      Da bin ich jetzt aber mal echt hin und weg...

      Danke für die klasse Erklärung.

      So richtig Gedanken habe ich mir eigentlich gar nicht gemacht als ich das Design ausgewählt habe, aber im Nachhinein hast du es auf den Punkt gebracht BERNIE.

      Man muss halt nicht MIT, sondern eher GEGEN die Strömung schwimmen.

      Wünsche euch ein schönes WE.....

      P.S. Ich habe deinen Titel mal aufgegriffen und ihn bei Facebook dem Ordner mit allen Bildern vom Shoting gegeben. Danke für die Inspiration.... :thumbsup:

      Einmal OPC mit Performace Paket 159kw/ ca. 217PS im Schein (Downpipe mit TÜV von FMS mit 200 Zellen Kat) und einmal Color Edition mit 1,4 Turbo 100PS .... :m0022:

      Kleiner,roter Flitzer....( siehe Profilbild ) :m0041:

      Einmal fünf Türer original in Magmarot von der Frau..... :love:

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von whiteqp23 ()

    • Gewinde AP um 32mm runter und original bi color Felgen von Opel nur eben gepulvert......

      Einmal OPC mit Performace Paket 159kw/ ca. 217PS im Schein (Downpipe mit TÜV von FMS mit 200 Zellen Kat) und einmal Color Edition mit 1,4 Turbo 100PS .... :m0022:

      Kleiner,roter Flitzer....( siehe Profilbild ) :m0041:

      Einmal fünf Türer original in Magmarot von der Frau..... :love:

    • 17 Zoll..... im Winter 16 Zoll...passt wie Arsch auf Eimer....... :thumbsup:

      Einmal OPC mit Performace Paket 159kw/ ca. 217PS im Schein (Downpipe mit TÜV von FMS mit 200 Zellen Kat) und einmal Color Edition mit 1,4 Turbo 100PS .... :m0022:

      Kleiner,roter Flitzer....( siehe Profilbild ) :m0041:

      Einmal fünf Türer original in Magmarot von der Frau..... :love: