Probleme mit Klangeinstellungen

  • Hallo liebes Forum,


    Ich hoffe, jemand von euch kann mir helfen. Fahre den Corsa E 1.2 mit 70PS (120 Jahre Sonderedition, BJ 09/2019) und IL (ich glaube R4.0) HiFi System.

    Habe kürzlich ein neues Handy gekauft und mein Android Auto neu eingerichtet. Hat alles supi funktioniert, bis auf den Sound. Den habe ich über Bluetooth mit entsprechender EQ App (wavelet) fixen können.

    Allerdings habe ich seither das Problem, dass der FM Sound, der über den integrierten EQ läuft, keine wirklichen Basstiefen mehr hat. Habe die IL schon nauf Werkseinstellungen zurückgesetzt. Was sonst kann ich tun?


    Bin dankbar für euer Feedback! :thumbsup:


    LG

  • War das nicht so, das man für BT/Handy & Radio verschiedene EQ-Einstellungen vornehmen konnte? Handy mal abgezogen, auf FM/DAB gestellt und nochmal die Soundeinstellungen aufgerufen?

  • Jup. Habe Mal zwischen am&FM geswitched. Bisher klingt es wieder wie vorher. Ich schätze, nach dem Abzug von Handy & co hat das System so seine delays. Ich antworte, wenn sich nochmal was auftut. Danke für die schnelle Hilfe

  • Also ich habe das 3.0 BT und dort funktioniert es optimal, die Soundeinstellungen kann man ja über das Radio vornehmen, Bässe/Tiefe etc und dann speichern, das sollte er eigentlich speichern, bei mir tut er es jedenfalls, egal ob ich per BT, Aux oder USB angebunden bin.


    Sogar die automatische Verbindung zu dem Handy funktionert zu sagen wir mal 80% :p


    Die originale Sound-Anlage bei meinem Modell (Color Edition) finde ich ganz gut, wenn man keine Monster-Ansprüche hat, auf Bässe +12 kommt da sogar etwas "Wumms" bei raus.

    Meistens fahre ich um Lautstärke 25-30, habe vor kurzem ja beide Lautsprecher getauscht und bin bei OE geblieben, für mich ist das ok. Wenn man bei den Einstellungen etwas spielt, kommt schon etwas brauchbares bei rum. ;)

    Corsa E Color Edition 1.4 66kw/90 PS *Panoramadach*

  • Sogar die automatische Verbindung zu dem Handy funktionert zu sagen wir mal 80% :p

    Ist bei mir auch so (auch IL 3 BT). Man sollte nur tunlichst vermeiden, sich während eines Telefonats bei deaktiviertem Bluetooth am Handy ins Auto zu setzen, die Zündung anzumachen und dann BT am Handy zu aktivieren. Die genaue Reihenfolge weiss ich jetzt nimmer, aber da ist es mir schon 2 x passiert, dass die Kopplung nicht mehr funktioniert hat. Musste das Handy aus der Liste im IL3 entfernen und komplett neu koppeln. :/

    Corsa Color 3-Türer 1.0 Turbo Ecotec 85kw/115PS
    Magmarot ° Stoff Moonray: Schwarz/Grau ° Klimaautomatik
    17" Alufelgen "Phantom" schwarz ° Parkpilot vorne + hinten
    OPC Line Exterior und Interior ° Sportsitze, Sportfahrwerk
    Radio Intellilink 3.0 ° Winterpaket (Sitz-/Lenkradheizung)

  • Ist bei mir auch so (auch IL 3 BT). Man sollte nur tunlichst vermeiden, sich während eines Telefonats bei deaktiviertem Bluetooth am Handy ins Auto zu setzen, die Zündung anzumachen und dann BT am Handy zu aktivieren. Die genaue Reihenfolge weiss ich jetzt nimmer, aber da ist es mir schon 2 x passiert, dass die Kopplung nicht mehr funktioniert hat. Musste das Handy aus der Liste im IL3 entfernen und komplett neu koppeln. :/

    Die Verbindung klappt meistens gut, sie verliert sich zwar kurz wenn man den Motor startet, aber das sind nur Sekunden.

    Ich höre gerade mit Zündung an ein Lied über BT via Handy und starte den Motor, dann ist die Verbindung für ca. 15 Sekunden weg bis es sich wieder findet und weiter spielt. Auch nach Aussteigen, Verriegeln und Neustarten klappt es, sogar an der selben Stelle des Liedes. :D

    Corsa E Color Edition 1.4 66kw/90 PS *Panoramadach*

  • Lasst uns doch bitte hier beim Thema Soundeinstellungen des Intellilink R4 bleiben. Dem Threaderöffner nützt es nichts, wenn es beim R3 und beim normalen Radio mit BT funktioniert. Das sind völlig verschiedene Systeme.


    Dass die Musik über BT beim gleichen Lied & Stelle weiterspielt, hast du deinem Handy zu verdanken und nicht dem Radio, dass nur nebenbei.

  • Passt schon. Habe es wieder hinbekommen!

    Ich habe folgendes gemacht: R4.0 auf Werkseinstellungen zurückgesetzt, AA Smartphone neu gekoppelt und verbunden. Zwischen AM und FM paar mal hin und her gewechselt.

    Es könnte auch sein, dass sich das System einfach aufgehängt und einfach Zeit zum Regenerieren gebraucht hat :-D