Lautsprecher defekt - Austausch Original oder Zubehör

  • Hallo zusammen!


    Heute hat leider der Lautsprecher der linken Vordertür den Dienst quittiert.


    Kommt nur noch Gekrächze heraus.


    Ich möchte NICHT Endstufe einbauen, Türen dämmen...

    Soll alles original bleiben, keine Lust auf Experimente.


    Soll ich einfach einen neuen Originallautsprecher kaufen?

    Oder gibt’s was gutes/sinvolles mit Plug & Play im Zubehör?


    Sowas, lohnt das??

    https://www.ars24.com/Lautspre…autsprecher-Set-Plug-Play


    https://www.carhifi-store-buen…pel-edition-plug-and-play?

    ""
  • Wenn eines von den beiden dann die Eton, haben hier schon einige verbaut.

    Das mit dem (Türen)Dämmen würd ich überdenken, ist garnicht sooo schrecklich aufwändig bringt aber deutliche Verbesserungen beim Musikgenuss.

    Und auch haptisch: Das blechernde Schäppern beim Türen schließen soll zb. deutlich dezimiert werden, ich werd auch Alubutyl verarbeiten sobald die Temperaturen milder sind.

    Zu den LS und Dämmen findest Du reichlich und gut dokumentiertes in der Suche bei Bedarf.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Höre ich schon das zweite Mal von dir...

    vielleicht sollte ich mir das mit dem dämmen wirklich mal überlegen :/


    muss man beim Einbau der Eton spezielle Adapter benutzen?

    Habe Stimmen gehört die sagen, dass die Eton beim E nicht passen sollen.
    ...was Ja offensichtlich nicht richtig ist.

  • Ich meine da gitbs Adapterringe für?! aber Nagel mich nich drauf fest, müsste was im Forum drüber zu finden sein.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Dämmen ist wirklich easy und schnell erledigt. Ich habe an zwei halben Nachmittagen Corsa und Astra gedämmt (Türen, Heckklappe, Kofferraum) und der Unterschied ist schon heftig, selbst bei den Originallautsprechern. Wenn die Verkleidungen einmal ab sind, würde ich es durchziehen, wenn dir das Geld für das Material nicht weh tut (Alubutyl und ein bisschen Dämmvlies für den verirrten Schall).

    Fahrzeug meiner Frau: 5-Türer, EZ 11/16, 1.0 Turbo 115 PS, Innovation, Bi-Xenon, Sitz- und Lenkradheizung, IntelliLink 4.0, PDC hinten, Spurverlassenswarner, Frontkamera mit Verkehrszeichenerkennung, Frontscheibenheizung


    Rückfahrkamera vergessen, sporadische Ausfälle des Tachos und der Frontkamera, Ölverlust am Bermudadreieck, ungeklärter Kühlwasserverlust, Frontscheibenheizung halb defekt, alles Stand der Technik <X

  • Bin einer von denen die die originalen Tröten verbannt und die Eton POW 172.2 eingebaut haben.

    Headunit ist das Intellilink4.

    Kanns nur empfehlen und würds jederzeit wieder machen!

    In Verbindung mit der Türdämmung ist das ne deutliche Verbesserung.

    Deutlich klarere Höhen und kraftvollere Bässe.

    Und auch bei höherer Lautstärke kein übersteuern oder gerappel.

    Einbau war total easy, alles war Plug&Play.

    Hatte das Set vom Car-Hifi Store Bünde gekauft.

    Nur die Hochtöner brauchten noch einen Klecks Heißkleber.

    Hab für beide Türen und Türverkleidungen eine Rolle Alubutyl von Rexhorn verbaut.

    Kompletter Einbau +Dämmung hst ca 2 gemütliche Stunden gedauert.

  • Ich hab vorne alles rausgeworfen, alles mit Alubutyl von rexhorn verbaut an der Karosse und an der Pappe Innenseitig mit Dämmstoff gearbeitet .


    Boxen habe ich von Morel mit Ringadaptern am original In/Output abgegriffen und über eine Brücke im Kofferraum einen Underseatbass verbaut ...


    die hinteren Lautsprecher laufen original mit, da sie eh nur der Dichte dienen und oft kaum wahrgenommen werden, was natürlich je nach eigenem Empfinden auch anders lösbar ist.


    als RockLiebhaber war dass für mich die beste Lösung.


    klingt schön über alle Bandbreiten hinweg und nicht zu aufdringlich.


    aber auch hier Geschmäcker sind verschieden , für mich ist der Klang wichtiger als das Bum bum :m0022:

  • Ich tacker noch ne Frage mit dran: Aus MDF?

    Is das nicht auf Dauer too risky was die Festigkeit angeht?

    Ich mal mir zB aus, dass die durch thermische Schwankungen und winzige Mengen Kondenswasser über die Zeit gesehen aufquellen. :/

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Mhhhh ist Geschmacksache. Also ich hab mich im 2ten Anlauf für die geraden aus Kunststoff entschieden und zwischen halt n Gummi Dichtung eingefasst damit es nicht an der Karosserie reibt ... mir ist noch nichts adäquateres eingefallen.


    mich mach demnächst mal Bilder, da ich die Hochtöner neu einfassen muss .... aber zur Zeit ist mein Sohn erstmal wichtiger :)

  • Jeder Werkstoff hat ja ne Eigenresonanz, abhängig von seiner Masse, seiner Dichte und seiner Steiffigkeit ist die entweder höher oder niedriger.

    MDF wird daher bei anderen Frequenzen getriggert als Kunststoff, ob das besser ist weiß ich nicht, es ist auf jeden Fall anders.

    Aber ich bin mir auch garnicht so sicher ob die kleinen Ringe überhaupt den Kohl so fett machen, hauptsächlich besteht ja das Problem in den scheppernden großen Blechflächen, die werden durch das Alubutyl verklebt und somit versteifft.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!

  • Soo, habe heute mal die Türverkleidung abgebaut und: Überraschung die Tür war schon mal auf.


    Die Folie ist zerschnitten und einigermaßen professionell geflickt.


    E35DE87F-426C-4E85-A053-D0CF59BB5F61.jpeg


    Jedenfalls ist der Lautsprecher wirklich kaputt, incl. Schmodder auf der Membran...

    18A65205-36D9-47B8-973F-291C655E8BAF.jpeg


    Lautsprecherkabel neu vercrimt? Ist das so normal??
    18B6CE72-2064-4DFE-B637-BE1B48B6439D.jpeg

  • Ob das so normal ist weiß ich nicht, aber fachlich hab ich nichts auszusetzen.

    Dem Foto nach mechanisch fest vercrimpt und außerdem gut vor Feuchtigkeit geschützt.

    Corsa E OPC Performance

    Check: 30mm Eibach pro Kit, Distanzscheiben 10/15mm, Heckscheibe clean, V2A AGA 3" ab Turbo mit HJS Sportkat und 100er Endrohren in schwarz.

    ToDo: Software anpassen, diverse Kleinigkeiten und später evtl. Hardwareubgrade auf X, Y und vielleicht noch Z! =)


    "Mit dem geht's nicht, der kann nur klingen!"

    #gekrept - weil besser is das!