Bedienungsanleitung Corsa E

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Bedienungsanleitung Corsa E

      Mich wundert, dass es noch keine Bedienungsanleitung fuer den Corsa E gibt. Selbst auf der Opel Seite ist die letzte Aktualisierung von 2013. Hallo, 2013, wir haben in zwei Wochen 2015. Liebe Opel'aner, stellt doch mal die aktuelle Bedienungsanleitung fuer den Corsa E ins Netz

      ""
    • Das war sehr gut, dadurch habe ich gesehen, dass die Thermo Tec Scheibe zusammen mit der Heckscheibenheizung geregelt wird ( finde ich z.B. sehr schade ) , das die Rueckfahrkamera tatsaechlich keine Lenkeinschlaglinien hat, das aber der Sitz endlich wieder ein DREHRAD zur Rueckenlehmen- Einstellung hat, was mich sehr freut.

    • CorsaTurbo schrieb:

      Das war klar das die beheizbare Frontscheibe nur mit Heckscheibe und Außenspiegel in Betrieb geht. Denn wie wir ja seit dem Fall mit der Citylenkung und der Frontkamera wissen, haben wir nicht genug Bedienknöpfe in der Mittelkonsole :D . Die Autobatterie wird sich freuen wenn man alle Scheiben beheizt =O !

      Ja, das stimmt, daran habe ich gar nicht gedacht....hihihi
      Nur gut, das ich die Thermo Tec Scheibe nicht nehme, da ich die Standheizung bevorzuge...und die Frontkamera werde ich wohl auch weglassen...
    • Irgendwie scheint es mir so, als ob der Corsa gar nicht gerüstet ist für alle Ausstattungen. Denn egal wie, eine mehr oder weniger wichtige Funktion fällt immer weg oder man muss Kompromisse eingehen. Alles geht nicht beim Corsa, echt ein bisschen komisch, als ob Opel tatsächlich überfordert ist die Funktionen alle unter zu bringen.

      Gleichzeitig beschleicht mich das Gefühl, dass wir es hier immer noch mit dem simpleren Corsa D zu tun haben und Opel auf Teufel komm raus alles neue reinquetschte und uns das jetzt als Corsa E verkauft ?( . Vom tiefsten Blechkleid her hat sich auch nicht so viel verändert muss man sagen.

    • naja, da ich den Corsa D nicht kannte, kann ich zu diesem Punkt nur sagen, dass der D von den Abmessungen groesser erscheint. Das mit dem Zubehoer/Extras finde ich auch sehr schade. Die Innenausstattung ist dem Adam fast gleich, intelliLink, Klimaautomatik. Die Sitze , vom optischem her, finde ich im Adam schoener, die Frontkamera kann man vernachlaessigen, bietet ausser viel Piepsen nicht wirklich ein Mehr. Der 1.4l Turbo Motor ist sicherlich sehr gut, besser haette der 150 PS aus dem Adam S gepasst. Viele kleine Schalter fehlen, dem Design geschuldet? Ich weiss es nicht.
      Im grossen und ganzen ist aber festzuhalten, der neue Corsa E macht einen guten Eindruck, alles andere muss sich zeigen. So jetzt geh ich Baden.....Gruss in die Heimat

    • Immer wieder schön zu lesen wie manche Aussttung nieder geredet wird. Warum soll eine Frontkamera keinen Sinn machen??? Sie trägt zur Sicherheit bei und was habt Ihr alle mit dem gepiese, besser einmal merh gewarnt als einmal gezahlt. Einmal was übersehen oder einmal in Gedanken und der Abstand stimmt nicht und Du wirst gemessen und schon kann es sehr teuer werden. Einmal ein Schild übersehen und 500 m weiter ein Radarwagen und es macht bling bling ach wie ärgerlich. :(
      Also die Frontkamera hat schon einige positives, genau wie die Rückfahrkamera, ist doch herrlich wenn Du Dich nicht verrenken musst sondern mit Kamera und Spiegeln alles ganz esy gestalten kannst.

      Wenn mann denn alles so streicht was irgendwie nerven könnte kann man ja gleich einen Selction ohne alles kaufen. Und die Ausschlüsse sind zwar nicht schön aber auch bei Konkurenten vorzufinden. Aber da wird nicht wie bei Opel alles auf die Goldwaage gelegt.

      Ich danke Opel für ein tolles Auto was man in der doch recht kurzen Zeit noch auf die Beine gestellt hat, wenn man überlegt wiviel Zeit verloren gegangen ist mit dem Projekt Corsa aus Korea....

      Perfekt gibt es einfach nicht schon gar nicht in dieser Preisklasse! So mancher Mitwettbewerber wäre froh wenn er soviel anbieten könnte.

      In dem Sinne lg .....

    • Ich finde eigentlich all diese Spielereien mal ganz gut, vor allem wenn dann die Konkurrenz das auch alles hat.

      Mir kommt es beim Corsa E besonders auf das Xenon an. Hätte er das nicht, muss ich ehrlich sagen hätte ich nen günstigen Corsa D als Tageszulassung gekauft. Doch so kam mir doch beim E schon die Liebe auf, dazu ist das Design doch eine ganze Spur frischer, einige Motoren neu und die Getriebe verbessert.

      Doch man darf bei den Sonderausstattungen wie Frontkamera und Rückfahrkamera auch nicht vergessen das diese nicht Lebensnotwendig sind. Wir alle haben gelernt zu parken und Verkehrsschilder zu sehen, ebenso das Fernlicht selbst zu bedienen (gut, das kann wirklich nervig sein wenn unregelmäig einer entgegen kommt).
      Von der Seite betrachtet ist es auch schön zu sehen wie diese Ausstattungen immer notwendiger werden um ein Auto zu bewegen ;) .

      Mich begeistert aber euer Engagement um den neuen Corsa. Man sieht wie wichtig euch das alles ist und das ist auch gut so.