Allwetterreifen Good Year 4 Seasons achsweise gewechselt wegen Vibrationen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Allwetterreifen Good Year 4 Seasons achsweise gewechselt wegen Vibrationen

      Hallo an die Community,

      habe heute an meinem Corsa 1.4 Turbo 74kw die werkseitig montierten Allwetterreifen achsweise getauscht.(vorne nach hinten)
      Grund war, plötzlich war ab 80km/H ein wummern zu spüren, beim Reifenhändler meines Vertrauens, alle vier auswuchten lassen.
      Achtung, an allen vier Reifen mussten zwischen 10 und 15 Gramm Gewichte angebracht werden.
      Also von Werk aus schlecht gewuchtet. Mein Reifenhändler hat eine Hunter Auswuchtmaschine, und die Gewichte wurden nicht aussen angebracht (wie vom Werk), sondern wie die Maschine vorgab innerhalb der Alufelge.
      Dann noch der Wechsel von vorne nach hinten, wegen der Sägezahnbildung bei diesem Reifentyp.
      Was soll ich sagen, perfekt!!!
      Kein wummern, keine Vibrationen, alles Tip Top.
      Wollte ich nur mitteilen, wenn jemand Probleme hat mit unruhigem Fahrverhalten ab 80km/H, vielleicht ist das ein Lösungsansatz.
      Reifen: 195/55 R16 (orginal Opel), Hinten 15mm Spurplatten (eingetragen). Laufleistung 16T km.

      ""
      • Was denn nun?? Plötzliche Unwucht oder vom Werk aus? Dann hätte es ja schon immer sein müssen.
      • Und das mal evt. ein Gewicht flöten geht ist auch möglich. Vll daher das plötzliche " wummern".
      • Aber mit den Allwetterreifen ist wirklich doof. Haben die auch bei 40000 km gewechselt. Total blank.
    • Hallo,
      das wummern kommt von der Sägezahnbildung bei diesen Reifen, deshalb regelmässig von vorne nach hinten diagonal wechseln.
      Verlorene Gewichte waren nicht zu erkennen.
      Ab Werk waren Gewichte an der Aussenflanke der Alufelgen, mein Auswuchter hat Klebegewichte ziemlich weit innen in der Felge angebracht.
      Mfg.

    • Diagonal sollte man nur wechseln, wenn es gar nicht mehr anders zu fahren geht!!!
      Ansonsten vielleicht mal darüber nachdenken, ob es wirklich Sinn macht, solche Reifen zu fahren...

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Dexter schrieb:

      Diagonal sollte man nur wechseln, wenn es gar nicht mehr anders zu fahren geht!!!
      Ansonsten vielleicht mal darüber nachdenken, ob es wirklich Sinn macht, solche Reifen zu fahren...
      Was meinst du denn mit Simn machen solche Reifen zufahren? Den Reifenhersteller oder allgemein Allwetterreifen?Denn Allwetterreifen an sich machen schon Sinn in manchen Regionen.
    • Na ja, sie machen aber keinen Sinn, wenn sich sehr starker Sägezahn bildet.
      Das verkürzt ja noch stärker die Haltbarkeit, als es ohnehin schon der Fall ist
      und auch das Fahrverhalten leidet schließlich darunter.

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Neu

      Die Wahrscheinlichkeit von Sägezahnbildung ist ja schon konstruktionsbedingt höher,
      da die Reifen gröbere Profilblöcke haben und weicher sein müssen.
      Im Sommer ist das dann halt fatal.
      Hätten sie diese Merkmale nicht, würden sie dafür im Winter jämmerlich versagen.
      Die eierlegende Wollmilchsau gibt es bei Reifen eben nicht,
      deswegen spezialisieren sich die meisten eben mit Sommer- und Winterreifen.
      Einen Tod musst du immer sterben.

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Neu

      Also bis jetzt trat diese Sägezahnbildung nur bei dem besagten Reifenmodell auf. Hatte auch sich in anderen Foren schon welche beschwert.
      Ich fahre schon jahrelang Allwetterreifen auf verschiedenen Fahrzeugen. Und hatte damit noch nie Probleme. Selbst unsere Firmenautos haben alle Allwetter drauf. Alles top.
      Leider tritt diese Sägezahnbildung nur bei dem Reifen auf. Heisst nur anderen Hersteller wählen.

    • Neu

      Ja, alle Allwetterreifenfahrer sagen, dass alles top ist.
      Den Unterschied merkt man erst im direkten Vergleich und der fehlt halt den meisten.
      Wenn die Reifen so toll wären, bräuchte man ja gar keine Sommer- und Winterreifen mehr, oder?

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Neu

      Es kommt doch immer drauf an in welchen Regionen man fährt. Natürlich haben Winterreifen Vorteile.
      Aber bei mir liegt kaum Schnee oder Eis.
      Warum sollte ich mir Winterreifen zulegen?? Wenn es Allwetter vollkommen ausreichen.
      Kommt immer drauf an zu was man die Reifen braucht. Hier im "platten Land" reichen die vollkommen.
      In Süddeutschland, Harz usw sieht das natürlich anders aus. Da kommt man mit Allwetter nicht weit.
      Und nach über 30Jahren Fahrpraxis kann ich den Unterschied zwischen Winter und Allwetterreifen sehr gut vergleichen

    • Neu

      Olli67 schrieb:

      Warum sollte ich mir Winterreifen zulegen?? Wenn es Allwetter vollkommen ausreichen.
      Ein paar Punkte wären:
      1. Sägezahnbildung (wenn man mit weichen Reifen im Sommer fährt)
      2. Längerer Bremsweg im Sommer
      3. Längerer Bremsweg im Winter
      4. Schlechtere Traktion / Grip im Sommer
      5. Schlechtere Traktion / Grip im Winter
      6. Höherer Verbrauch im Sommer.
      7. Stärkerer Verschleiß im Sommer (besonders bei Sägezahnbildung)
      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Neu

      Sägezahn entsteht überwiegend bei Reifen mit V- Profil.
      Daher wenn möglich bitte Reifen ohne V- Profil kaufen, z.B. den Vredestein Quatrac 5.
      Haben einen Mokka X gekauft mit besagten Goodyear 4 Seasons.
      Kann nur sagen ohne Tausch an VA und HA grauenhaft, nach ca. 38.000 km nur an der HA und nach 3 Jahren.