Welche Bremsscheiben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Welche Bremsscheiben?

      Hi, bei meinem Corsa

      OPEL CORSA E (X15) 1.4 (08, 68)1398 cm3, 90 PS, 66 kW



      Baujahr 10/2015

      Sind Bremsscheiben und Klötze fällig. Mein Corsa hat keine Verschleißanzeige der Klötze verbaut.

      Bei Kfz-Teile 24 habe ich folgendes "gefunden":

      Scheiben:
      kfzteile24.de/artikeldetails?search=1420-17884

      Klötze:
      kfzteile24.de/artikeldetails?search=1410-35547


      Scheiben und Klötze haben die Bezeichung "POC: J67" Was bedeutet das? Ist das der Typ der verbauten Bremsanalage?

      Passen die?

      Danke und Gruß
      ""

      Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie blöd man ist.

    • Nimm lieber was qualitatives! Nicht so ein Schrott! Bei solchen Teilen würde ich nicht am falschen Ende sparen..
      Wenn du was wirklich gutes brauchst, nimmst du am besten was von EBC. Habe selber Bremsscheiben und Bremsbeläge von EBC verbaut und muss sagen sind wesentlich besser als die Serienbremsscheiben- und Beläge. Kann ich dir nur wärmstens empfehlen.
      Solltest du nicht diese nehmen wollen, so empfehle ich dir ATE, Texar
      Außerdem sind das die falschen Bremsscheiben! Der Durchmesser stimmt nicht!
      Du brauchst 257er und keine 284er. Die 284er ist die große Bremsscheibe für die 1,4l Turbomotoren.

      Opel Corsa E - Edition|1.4L 66kW (90PS) B14XEL - EDS Phase 1 (115PS) - Ultimate 102|5-Gang Schaltgetriebe|5-Türer Platin Anthrazit (GWH-Z190)|Baujahr 03/2015|IntelliLink R3.0 - AUX, USB|Sitzheizung - Fahrer, Beifahrer|Lenkradheizung|Citymodus|PDC hinten|Lichtsensor|Regensensor|Nebellicht|Innenspiegel automatisch abblendend|Innenraumbeleuchtung, Kofferraumbeleuchtung von Hypercolor 4000k (neutralweiß)|LED-Kennzeichenbeleuchtung 7000k (reinweiß)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Ahnungsloser ()

    • Hab mit EBC Scheiben keine guten Erfahrungen gemacht.
      Trotz "High Carbon Discs", haben diese sich in Verbindung mit den
      "Yellow Stuff"-Belägen (die allerdings sehr gut waren) verzogen.

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Ich hab bis jetzt mit EBC nur gute Erfahrungen gemacht.
      Greenstuff-Beläge in Verbindung mit normalen EBC Bremsscheiben auf mehreren Opel sowohl vorne als auch auch hinten nie Probleme.
      Bremswirkung kalt wie Serie aber wenn sie warm werden ham die schon ordentlich biss.
      Haltbarkeit sehr gut und die Felgen sind deutlich weniger verschmutzt und lassen sich leichter reinigen.
      Freue mich schon drauf wenn die originale Bremse endlich runter ist... :whistling:

      MfG Dennis

    • Wenn deine Anforderungen nur normaler Straßenverkehr sind,
      kannste JEDE Belag-Scheiben-Kombi nehmen.

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • blitzschrauber schrieb:

      Ich hab bis jetzt mit EBC nur gute Erfahrungen gemacht.
      Greenstuff-Beläge in Verbindung mit normalen EBC Bremsscheiben auf mehreren Opel sowohl vorne als auch auch hinten nie Probleme.
      Bremswirkung kalt wie Serie aber wenn sie warm werden ham die schon ordentlich biss.
      Haltbarkeit sehr gut und die Felgen sind deutlich weniger verschmutzt und lassen sich leichter reinigen.
      Freue mich schon drauf wenn die originale Bremse endlich runter ist... :whistling:

      MfG Dennis
      Ich fahre ebenfalls EBC Greenstuff Bremsbeläge mit den EBC Black Dash Disc Bremsscheiben.
      Ich bin wirklich überrascht wie gut die doch sind.
      Da spürt man definitiv einen Unterschied. Bin jedenfalls sehr positiv überrascht.
      Wird nicht das erste Mal gewesen sein, dass ich was von EBC geholt habe. Ich kann es nur weiter empfehlen.
      Bildet sehr wenig Bremsstaub und bei wärme packen die ordentlich zu.
      EBC Greenstuff Beläge und EBC Black Dash Disc haben meine Vorstellungen und Erwartungen vollkommen erfüllt und werde dabei bleiben.
      Opel Corsa E - Edition|1.4L 66kW (90PS) B14XEL - EDS Phase 1 (115PS) - Ultimate 102|5-Gang Schaltgetriebe|5-Türer Platin Anthrazit (GWH-Z190)|Baujahr 03/2015|IntelliLink R3.0 - AUX, USB|Sitzheizung - Fahrer, Beifahrer|Lenkradheizung|Citymodus|PDC hinten|Lichtsensor|Regensensor|Nebellicht|Innenspiegel automatisch abblendend|Innenraumbeleuchtung, Kofferraumbeleuchtung von Hypercolor 4000k (neutralweiß)|LED-Kennzeichenbeleuchtung 7000k (reinweiß)
    • Ahnungsloser schrieb:

      Nimm lieber was qualitatives! Nicht so ein Schrott! Bei solchen Teilen würde ich nicht am falschen Ende sparen..
      Wenn du was wirklich gutes brauchst, nimmst du am besten was von EBC. Habe selber Bremsscheiben und Bremsbeläge von EBC verbaut und muss sagen sind wesentlich besser als die Serienbremsscheiben- und Beläge. Kann ich dir nur wärmstens empfehlen.
      Solltest du nicht diese nehmen wollen, so empfehle ich dir ATE, Texar
      Außerdem sind das die falschen Bremsscheiben! Der Durchmesser stimmt nicht!
      Du brauchst 257er und keine 284er. Die 284er ist die große Bremsscheibe für die 1,4l Turbomotoren.
      Danke für den Hinweis mit der Größe der BS und BB. Die von mir genannten waren nur als Beispiel wegen der "Größe" Hab mir nun die bestellt: kfzteile24.de/artikeldetails?k…4%2354&search=1410-112978

      Wenn man sein Ohr ganz leicht auf die heiße Herdplatte drückt, kann man riechen wie blöd man ist.