Gebrauchtwagensuche - Performance Paket - Unverzichtbar?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Gebrauchtwagensuche - Performance Paket - Unverzichtbar?

      Morgen zusammen,

      ich stehe kurz vor dem Kauf eines gebrauchten OPC.
      Auf dem Gebrauchtwagenmarkt ist es ja bekanntlich schwierig das perfekte Auto mit der perfekten Ausstattung zu finden.
      Die wenigsten gebrauchten haben das PP.

      Hier hat man viel positives über das PP gehört.
      Ist es unverzichtbar oder geht's auch ohne?

      Sind hier auch OPC Fahrer ohne das PP und können mir ein mal kurz Ihre Erfahrungen zum OPC (speziell Bremse und das "Fehlen" der Sperre) mitteilen?

      Was ist sonst besonders zu beachten beim Gebrauchtwagenkauf? Was sind die Schwachstellen?

      Danke :)

      LG

      ""

      Philipp

      Corsa E OPC - Graphit Grau - 04/2017 - kein PP :saint:

      "Turbo läuft - Turbo säuft!"

    • Hallo,

      ich fahre den OPC ohne PP und bin damit zufrieden.Allerdings fahre ich auf keiner Rennstrecke und bewege das Auto auch nicht am Limit.Nur weil OPC drauf steht, muß ich nicht wie ein Bekloppter durch die Gegend rasen.Am besten fährst du beide Probe um den Unterschied festzustellen.Ich habe vorher einen 6er GTI mit verstellbarem Fahrwerk gefahren, und das kommt im Sportmodus bei schnell gefahrenen Kurven nicht an das Fahrwerk vom OPC drann.Meine Frau fährt nur ungerne im Corsa mit,weil ihr das zu hart ist.Vieleicht ist das PP besser abgestimmt.
      Auf jedenfall kauf einen mit Sitzheizung.Das Stoff/Gummigemisch ist im Winter sehr kalt.

      Gruß
      Oliver

      Corsa OPC, Mandarina Orange,Schiebedach, Heizbare Frontscheibe, Radio R4 IntelliLink,Trendpaket OPC, Sichtpaket, Parkpilot, Rückfahrkamera

      und Carbon Paket
    • Danke dir für deine Antwort :)

      Rennstrecke wird meiner wohl auch nicht sehen. Lediglich vieeeel viel Landstraße und einiges an Autobahn und das bei Wind und Wetter.
      Sitzheizung verbunden mit den Ledersitzen ist auch auf meiner Liste, aber kein Muss, falls ein fast perfekter OPC auf dem Hof eines Händlers steht.
      Fahrwerk wird aller Voraussicht nach sowieso gewechselt. Aber hart klingt schon mal gut.

      Philipp

      Corsa E OPC - Graphit Grau - 04/2017 - kein PP :saint:

      "Turbo läuft - Turbo säuft!"

    • Den Unterschied in der Bremse merkst du erst auf der Rennstrecke,
      das Fahrwerk ist etwas härter abgestimmt, willst du aber eh wechseln
      und die Sperre bietet zwar gute Traktion, hat aber auch einige Nachteile.
      Wenn du jetzt noch 17" Felgen (oder welche aus dem Zubehör) willst,
      wäre das PP komplett rausgeschmissenes Geld für dich.

      Fährste quer - siehste mehr!
      Aktuell: Astra J GTC OPC, Onyx Schwarz, Leder, 20", H&R 30mm, EDS Phase 1

      Verkauft: Corsa E OPC, Karbon-Silber, Performance Paket, Leder
      Verkauft: Corsa D 1.6 Turbo EDS Phase 1 IPF 240PS/330Nm, Bilstein B12 Pro
    • Ja über die Nachteile der Sperre habe ich hier auch schon was gelesen und generell ist mir das Thema bekannt.

      Felgen möchte ich gerne die 18" BiColor haben und dann auch behalten. Evtl. neu pulverbeschichten.

      Hört sich also erst mal so an, dass es gerade für mich evtl. nicht nötig ist...

      Danke auch dir für die Antwort. Höre mir aber auch noch gerne andere Meinungen an.

      Philipp

      Corsa E OPC - Graphit Grau - 04/2017 - kein PP :saint:

      "Turbo läuft - Turbo säuft!"

    • Also ich wollte am Anfang auch kein PP weil es mir einfach zu teuer war und hab nach allem gegriffen um zu rechtfertigen warum ich es nicht brauche: zu teuer, fahr eh nicht auf die Rennstrecke, höhere Nebenkosten, dafür lieber die Lederausstattung bestellen. Dann bin ich beide probegefahren. Auch wenn man weit von der Haftungsgrenze entfernt den Wagen durch eine Kurve bewegt spürt man ganz ganz deutlich das Wirken der Sperre. In der ersten Kurve konnte ich mir das Grinsen nicht verkneifen und dachte nur : Scheiße!
      Denn mir war klar dass ich darauf nicht verzichten kann. Klar gehts auch ohne, aber es geht auch mit einem 1.0er Motor anstatt OPC oder? Das wir uns den Wagen nicht gekauft haben um von A nach B zu kaufen sondern nur für den Spaß sollte ja auch jedem klar sein :)
      Und zum Leder: der Probewagen hatte die Vollederausstattung, es waren 22 Grad draußen. ich bin mit meinen 60 kg in jeder Kurve auf den Sitzen hin und her gerutscht. Zusätzlich habe ich ziemlich geschwitzt trotz angeschalteter Klimaanlage. Für mich fühlte sich das äußerst unangenehm an und die Entscheidung war schnell getroffen.

      Opal Blauer Corsa OPC
      [Blockierte Grafik: https://picload.org/image/rdrloapl/ava2_small.jpg]
      :love: Performance Pack, AudioSystem HX 165 vollaktiv an Mosconi Gladen DSP :love:
    • Ich seh das Ähnlich. Warum einen OPC kaufen, wenn man eh nur mit dem Wagen rumschleichen will? So ein Auto möchte man auch mal zügig bewegen. Dann lieber den S oder jetzt GSI mit 150 PS nehmen. Auch genug Leistung für die Fahrzeugklasse.
      Auch der Wiederverkaufswert dürfte mit PP um einiges höher liegen.
      Schau dir nur mal den Vorgänger an. Den 192PS D OPC bekommt man "fast hinterhergeschmissen" während die NE noch richtig Geld kosten.
      Ähnlich werden sich die E OPC verhalten.

      Habe auch die Teilledervariante, mein Vorgänger hatte Vollleder. Wollte ich auch nicht mehr haben. Im Sommer zu heiß, im Winter zu kalt :P

      Auch wenn du das Fahrwerk ändern möchtest, die Sperre und die Bremse sind schon Klasse. Gewöhnungsbedürftig, mit dem kleinen Finger lenken geht nicht :D

      Verzichten kann man auf alles, nur wenn man es hat, macht es Spass :)

      EDIT: Schau mal hier, da war schonmal jemand an deinem Punkt :-)

      / Zum OPC \

      „Ein jeder lobt, was Nürburgring-erprobt

      Ein Auto ohne Turbolader, ist wie ein Fahrrad ohne Pedale. Es rollt, aber es fährt nicht.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Norry1st ()

    • Link2 schrieb:

      Auch wenn man weit von der Haftungsgrenze entfernt den Wagen durch eine Kurve bewegt spürt man ganz ganz deutlich das Wirken der Sperre. In der ersten Kurve konnte ich mir das Grinsen nicht verkneifen und dachte nur : Scheiße!
      Na ich glaube ich muss es wirklich mal testen vorher...
      Muss ich mal einen Händler suchen, der evtl. beides da hat. Gehört bestimmt ein wenig Glück zu.

      Link2 schrieb:


      Und zum Leder: der Probewagen hatte die Vollederausstattung, es waren 22 Grad draußen. ich bin mit meinen 60 kg in jeder Kurve auf den Sitzen hin und her gerutscht. Zusätzlich habe ich ziemlich geschwitzt trotz angeschalteter Klimaanlage. Für mich fühlte sich das äußerst unangenehm an und die Entscheidung war schnell getroffen.

      Norry1st schrieb:


      Habe auch die Teilledervariante, mein Vorgänger hatte Vollleder. Wollte ich auch nicht mehr haben. Im Sommer zu heiß, im Winter zu kalt :P
      Das wiederum gefällt mir jetzt nicht :whistling: Leder ist für mich halt nicht Pflicht, aber eigentlich hätte ich gern eine SHZ.
      Aber dafür im Sommer zu immer schwitzen wäre es mir nicht wert. Rumrutschen würd ich bei über 1,90m und 90kg wahrscheinlich eher nicht.


      Norry1st schrieb:


      Auch der Wiederverkaufswert dürfte mit PP um einiges höher liegen.
      Schau dir nur mal den Vorgänger an. Den 192PS D OPC bekommt man "fast hinterhergeschmissen" während die NE noch richtig Geld kosten.
      Ähnlich werden sich die E OPC verhalten.
      Wahrscheinlich hast du da Recht - sieht man ja auch aktuell auf'm Markt.

      Philipp

      Corsa E OPC - Graphit Grau - 04/2017 - kein PP :saint:

      "Turbo läuft - Turbo säuft!"