Lenkradblende demontieren

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkradblende demontieren

      Hallo Corsa- Gemeinde,
      kann mir jemand sagen wie ich am besten die Nr.6 und 7 die Blenden um die bedienungseinheiten demontiere, die sind doch bestmmt nur geclipst ?

      Danke im voraus......
      IMG_0682.jpg

      Gruß
      Frank

      ""
      2016er "Color-Edition"

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von color-edition12 ()

    • Moin color-edition12,

      als 1. musst du die kleine Lüftungsblende links und die große rechts von unten heraushebeln. Wenn du die Blenden ausgebaut hast, kommen 2 Torxschrauben (T20 oder T25) zum Vorschein. Eine davon links und eine rechts von der Blende mit dem Leder unterhalb des Tacho´s. Dann ist eine Schraube von unten (aus dem Fußraum sichtbar) in der Verkleidung von der Lenksäule hinter dem Lenkrad (7er oder 8er Nuss). Nun den Schlüssel einstecken und dafür sorgen, das das Lenkradschloß nicht einrastet und das Lenkrad nach links einschlagen und die Lasche, die hinter dem Lenkrad zusehen ist leicht zu dir hin hebeln. Das ganze dann auch mit der rechten Seite, sprich Lenkrad nach rechts drehen und die rechte Lasche leicht zu dir hebeln. Lenkrad gerade stellen und den Schlüssel abziehen. Jetzt müsstest du die obere Hälfte nach oben abziehen können und das Lederteil dann zu dir hin ziehen (ist nur eingesteckt, nachdem die Torx Schrauben raus sind). Nun solltest du die obere Hälfte in der Hand haben. Die untere sollte jetzt nach unten weg gehen. Dann den Blinker und Wischerhebel ausclipsen und aus der Führung heraus ziehen. Dann die Batterie abklemmen, da sich sonst die Hupe dauernt meldet und der Airbag ausgebaut werden muss. Wenn das passiert ist, mit 2 dünnen Schraubendrehern die Klammern vom Airbag aushebeln und den Airbag zu dir hin ziehen !!!VORSICHT!!!, das du den Stecker vom Airbag nicht abziehst, da der verriegelt ist. Wenn der Airbag raus ist, kannst du vorsichtig die beiden Taster herausbauen.


      ICH ÜBERNEHME KEINE VERANTWORTUNG FÜR IRGENDWELCHE SCHÄDEN AM AUTO


      Es ist nur eine Hilfestellung. Da mit dem Airbag nicht zu scherzen ist und eine Reparatur teuer werden kann. Also wenn man nicht weiß was man da tut, bitte eine Werkstatt aufsuchen.