Lenkrad Kunststoffplättchen abnehmen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Lenkrad Kunststoffplättchen abnehmen

      Hallo zusammen,

      hat schonmal jemand das Lenkrad etwas zerlegt? Oder kennt eine Explosionszeichnung? Kann man dieses kleine eingekreiste Plättchen entfernen? Hat das eine eigne Teilenummer?

      ""
      Dateien
      • lenkrad.jpg

        (119,31 kB, 20 mal heruntergeladen, zuletzt: )
      / Zum OPC \

      „Ein jeder lobt, was Nürburgring-erprobt

      Ein Auto ohne Turbolader, ist wie ein Fahrrad ohne Pedale. Es rollt, aber es fährt nicht.
    • Norry1st schrieb:

      Hallo zusammen,

      hat schonmal jemand das Lenkrad etwas zerlegt? Oder kennt eine Explosionszeichnung? Kann man dieses kleine eingekreiste Plättchen entfernen? Hat das eine eigne Teilenummer?
      Falls du vor hast ein OPC Emblem anzubringen bin ich auf das Ergebnis gespannt :D
      Corsa OPC -- Performance Paket -- Frontkamera -- Rückfahrkamera -- IntelliLink 3 -- DAB+ -- Trend-Paket OPC -- Sicht-Paket -- Opal blau

    • OPC83 schrieb:

      Norry1st schrieb:

      Hallo zusammen,

      hat schonmal jemand das Lenkrad etwas zerlegt? Oder kennt eine Explosionszeichnung? Kann man dieses kleine eingekreiste Plättchen entfernen? Hat das eine eigne Teilenummer?
      Falls du vor hast ein OPC Emblem anzubringen bin ich auf das Ergebnis gespannt :D
      Falls es nur um das OPC Emblem geht, habe ich eine einfache Lösung parat. Ich habe meinen Corsa S mit falschen Federn von eBay geschückt. Da gibt es für wenig Geld gut aussehende Silikon-Aufkleber, die gut passen.

      [IMG:http://up.picr.de/31859584ta.jpg]

      Wenn ich unseren See seh', brauche ich kein Meer mehr.
      Grüße vom Bodensee

      Dieter


      Opel Corsa S 1,4 turbo fünftürig, Tiefseeblau metallic, Recaro Leder schwarz, Thermatec Windschutzscheibe, Klimatisierungsautomatik, Bi-Xenon, DAB+, Einparkhilfe v + h, Fußstütze + Einstiegleisten OPC Style, Blinkerblenden OPC Style, Seitenblinker LED dunkel, Kennzeichenleuchten LED, Hupe Corsa OPC, Eibach Pro-Kit 30mm, RDX Heckspoiler, Kurzstabantenne

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MoggeleXL1 ()

    • Sagen wir ich hab bissel Mist gebaut und versuche es zu retten ;(:whistling::saint::thumbsup:


      Corsinio schrieb:

      Moin Norry1st,

      ich habe diese Seite gefunden.

      opel.7zap.com/de/car/x15/l/0/2-1/

      opel.7zap.com/de/car/

      vielleicht hilft dir das.

      Gruß
      André

      559 13 01613439138 -DECKEL,UNTEN (OHNE KOLLISIONSALARMANZEIGE) (AUSSER LENKRADHEIZUNG) (FUER OPTIONSCODE FERTIGUNG N55)

      Jop die Nummern decken sich mit der oben. Werd ich mal bestellen. So wie ich das sehe, wird von hinten das silberne Dekor abgeschraubt und dann kann man das Plättchen auch abnehmen.
      / Zum OPC \

      „Ein jeder lobt, was Nürburgring-erprobt

      Ein Auto ohne Turbolader, ist wie ein Fahrrad ohne Pedale. Es rollt, aber es fährt nicht.
    • wenn du das silberne Dreieck raus haben willst, musst du den Airbag ausbauen. Zuerst die Batterie abklemmen, zur Sicherheit. Dann die Verkleidung zwischen Tacho und Lenkrad raus. Sind 2 schrauben von vorne, wenn man das Lenkrad dreht und ich meine 3 Schrauben von unten aus dem Fußraum. Dann ist der Airbag mit 2 Klammern von hinten gesichert, nun kann man die beiden Teile unten heraus nehmen, sowie die Lenkradfernbedienungen für Radio und Tempomat. Ich übernehme aber keine Haftung, wenn was passieren sollte, da mit dem Airbag nicht zu scherzen ist. Also ist hier VORSICHT geboten

    • So "weitreichend" ist dann meine kleine "Dusseligkeit" dann doch nicht :D An den Airbag geh ich nicht ran. Wenn ich alles zeitlich schaffe gibts dann morgen oder übermorgen Updates, optischer Natur :)
      Ich wollte nur nicht vorschnell mit nem Schraubendreher an dem Ding heblen. Wenn ich etwas kaputt mache, will ich vorher wissen wie es reparieren kann. Da es mir doch zuviele Unbekannte gibt, lass ich das lieber.

      / Zum OPC \

      „Ein jeder lobt, was Nürburgring-erprobt

      Ein Auto ohne Turbolader, ist wie ein Fahrrad ohne Pedale. Es rollt, aber es fährt nicht.
    • war so auch nicht gemeint :) . Es soll nur nicht als Anleitung verstanden werden. Wer sich dort nicht sicher ist, sollte definitiv die Finger davon lassen. Ist aber auch wirklich kein Hexenwerk, wenn man weiß wo die Klammern sitzen. Bilder vom Airbag, gibt es bei Google ja genug. Dann sieht man mal die Rückseite. Aber Ohne den Airbag heraus zu nehmen bekommt man die Teile nicht heile heraus.