Turbotuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • Turbotuning

      Also ich lese seit Tagen ununterbrochen alle Beiträge die hier drin stehen.
      Hab inzwischen tiefe Augenringe und kann das Abholen meines Wolf im Froschpelz kaum noch erwarten, noch 5mal :sleeping: , dann ist es soweit.

      Aber zu meiner Frage: Ich lese hier dauernd von EDS Turbotuning, hab auch die Forumsuchmaschine benutzt, kann aber nichts über das Turbotuning von Mantzel finden.
      In alten Mantazeiten habe ich gute Erfahrungen mit Mantzel gemacht. Ist aber schon mindestens 100 Jahre her (gefühlt).

      Hat bezüglich des Corsa E schon jemand seinen Turbo bei Mantzel aufblasen gelassen und wenn ja, kann er/sie mir da mal ein paar Infos zukommen lassen?

      Desweiteren würde mich interessieren ob jemand eine Zubehöranhängerkupplung hat, wenn ja welche und darf man den Corsa mit Anhängerkupplung tiefer legen? ?(

      ""

      Opel Corsa E 1.4T 150 PS Color Edition
      Apfelgrün
      R 4.0 IntelliLink
      BiColor/Titanium 7J 17
      OPC Line Interieur

      Das Leben ist zu kurz um langsame Musik zu hören!

    • Hallo

      Ich wollte auch erst von EDS eine Leitungssteigerung aufspielen lassen bin aber davon abgekommen weil für mich der 150PS Turbo genug Leistung hat.

      Ich würde einfach mal Mantzel ein Mail schicken ob sie sowas auch anbieten.

      Wenn du das OPC-LIne-Paket für aussen hast kannst du die Anhängerkupplung nicht montieren da gibt es keine.

      LG

      Raimund

      Corsa OPC Schnee Weiß BJ11.2017

      Performance Ausstattung,Navi 4.0 IntellLink,Panorama Schiebedach,laut Händler Vollausstattung :thumbsup:

    • Mantzel hat den 1.4T im Programm, es gibt die Bronze, Silber und GoldEdition. Preise ab 198 Euro.

      Ich wollte halt wissen ob die Leistungssteigerung jemand drin hat und mir Erfahrungswerte mitteilen kann.

      OPC Line Paket für aussen habe ich nicht.

      Opel Corsa E 1.4T 150 PS Color Edition
      Apfelgrün
      R 4.0 IntelliLink
      BiColor/Titanium 7J 17
      OPC Line Interieur

      Das Leben ist zu kurz um langsame Musik zu hören!

    • Ok

      Dann kannst du eine AHK anbauen nur tieferlegen darfst du ihn dann nicht steht auch in den Gutachten drin,goggle doch mal nach einem Gutachten was da für welche Auflagen drinstehen.

      Ich vermute mal stark das die Leistungssteigerung die Mantzel anbietet von EDS ist, schau doch mal auf der Page von EDS ob er in der Nähe von dir einen Stützpunkthändler hat.

      LG

      Raimund

      Corsa OPC Schnee Weiß BJ11.2017

      Performance Ausstattung,Navi 4.0 IntellLink,Panorama Schiebedach,laut Händler Vollausstattung :thumbsup:

    • OP-150 schrieb:

      Dann kannst du eine AHK anbauen nur tieferlegen darfst du ihn dann nicht
      Nachdem ich den ganzen Tag telefoniert und gegoogelt habe, hier meine Erkenntnis: Eine Tieferlegung trotz AHK ist genehmigt, solange dies nicht in einer der ABE´s ausdrücklich untersagt wird. Habe das Gutachten von H&R, Westfalia und Bosal hier liegen, keiner schliesst da etwas aus. Zu beachten ist lediglich das die Mitte des Kugelkopfs der AHK nicht tiefer als 350mm über dem Asphalt ist.
      Dieser Kugelkopf muss sich in einem Bereich von 350-420mm über dem Asphalt befinden.
      Somit muss man es also austüfteln und nachmessen.

      OP-150 schrieb:

      Ich vermute mal stark das die Leistungssteigerung die Mantzel anbietet von EDS ist
      Mantzel bietet Motortuning und Chiptuning schon länger an als es EDS gibt.
      Und nachdem ich heute morgen nochmal mit Mantzel telefoniert habe, werde ich mich erstmal ab Freitag mit meinem neuen Corsa anfreunden und dann mal sehen in welcher Reihenfolge ich welche Umbauten für nötig halte.

      Opel Corsa E 1.4T 150 PS Color Edition
      Apfelgrün
      R 4.0 IntelliLink
      BiColor/Titanium 7J 17
      OPC Line Interieur

      Das Leben ist zu kurz um langsame Musik zu hören!

    • Ok, wenn das so in den Gutachten steht dann dann darf man doch die AHK verbauen und ihn tieferlegen wenn man die Maße einhält.

      Wie was dazu gelernt.

      Fahr einfach mal den Corsa so wie er ist und dann kannst immer noch entscheiden ob du ihm eine Leistungssteigerung verpasst.

      LG

      Raimund

      Corsa OPC Schnee Weiß BJ11.2017

      Performance Ausstattung,Navi 4.0 IntellLink,Panorama Schiebedach,laut Händler Vollausstattung :thumbsup:

    • OP-150 schrieb:

      Fahr einfach mal den Corsa so wie er ist und dann kannst immer noch entscheiden ob du ihm eine Leistungssteigerung verpasst.
      Genau. Zumal Du ihn gerade mal einfährst. Da kommt vielleicht so schon noch was.


      OP-150 schrieb:

      Ich wollte auch erst von EDS eine Leitungssteigerung aufspielen lassen bin aber davon abgekommen weil für mich der 150PS Turbo genug Leistung hat.
      Auch mir reicht die Leistung vollkommen aus, habe ihn ja mit Bedacht ausgewählt. Ansonsten hätte ich ja den OPC nehmen können.


      Allgemein zum Turbotuning:

      Ich bin da sehr zurückhaltend. Die modernen (ja, da zähle ich auch den ausgereiften Saugrohreinspritzer des 1.4 T dazu) downgesizeten Motoren sind schon ziemlich ausgereizt in meinen Augen, was Leistung und Haltbarkeit betrifft. Da möchte man nicht gerne dran rumfrisieren wie früher an 'nem Mopped, mal abgesehen von Versicherung, Zulassung, Garantie und evtl. späterer Gewährleistung.

      Auch wenn es nur Softwaretuning ist: sie wäre ausles- und nachweisbar und die paar Zacken mehr an Beschleunigung wären mir das nicht wert.

      LG Bernd
      Fahre (Zweitfahrzeug) : Corsa E Inno 5-Türer 150 PS ohne Sportfahrwerk, karbonsilber; Spitzname "Jacques Clouseau" 8) .
      Erstfahrzeug: Opel Astra J Sportstourer 2,0 Inno Diesel 165 PS mahagonibraun; Spitzname "Dicke Berta" :love: .